1 Std., 20 Min. Koch: 1 Std. Plus Kühlung Eine Herausforderung Erzeugt einen großen 18 cm Kuchen Ein atemberaubender Rosen- und Mandelschwamm im charakteristischen Karomuster, versteckt in süßer Marzipanglasur Nur gefrierende Schwämme

    pro Portion (12) kcal: 964

    • Fett: 51g
    • gesättigt: 22g
    • Kohlenhydrate: 113g
    • Zucker: 89g
    • Faser: 2g
    • Protein: 13g
    • Salz: 1,1g
    • Zutaten

    Für den Mandelschwamm

    225g sehr weich gesalzene Butter, plus ein wenig extra zum Fetten

    • 225 g goldenen Caster Zucker
    • 225 g selbstaufrichtende Mehl
    • 85 g gemahlene Mandeln
    • 3 große Eier
    • ½ TL Vanille-Extrakt
    • ½ TL Mandel-Extrakt
    • 1 EL
    • Mühle-kEiner der am meisten Weit verbreitete Zutaten, Milch wird oft als ein komplettes Essen bezeichnet. Während der Kuh ...

      Für den Rosenschwamm

    225g sehr weiche gesalzene Butter

    • 225 g goldener Puderzucker
    • 225 g selbsttreibendes Mehl
    • 85 g gemahlene Mandeln
    • 3 große Eier
    • ½ TL Vanilleextrakt
    • 1 TL Rosenwasser
    • 1 EL
    • Mühle-kAls eine der am häufigsten verwendeten Zutaten wird Milch oft als vollständiges Nahrungsmittel bezeichnet. Während Kuh ...

      ein wenig künstliche rosa Lebensmittelfarbe (siehe Tipp, unten)

    • zu montieren und Eis

    Glas Aprikosenmarmelade

    • 1 TL Rosenwasser
    • ein wenig Puderzucker, zum Abstauben
    • 2 x 500 g Packungen weiß (Sie werden Zutaten haben , aber besser, Reste zu haben, als sich selbst kurz zu lassen)
    • mah-zuh-panEine der ältesten Quellen der süßen Freude der Menschheit, Marzipan muss nur Boden enthalten ...

      Methode

    Ofen auf 160C / 140C Ventilator / Gas 3. Fett und Linie die Basis von 2 x 18cm runde Sandwichdosen mit Backpapier.

    1. Beginnen Sie mit dem Mandelschwamm: Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und schlagen Sie mit einem elektrischen Schneebesen, bis die Mischung gleichmäßig zusammenkommt. Wiegen Sie die Mischung und verteilen Sie genau die Hälfte in jede Dose. Backen für 30 Minuten - wenn Sie einen Spieß in die Mitte stecken, sollte es sauber herauskommen. 15 Minuten in den Dosen abkühlen lassen, dann vorsichtig auf Drahtgitter stellen, um die Kühlung zu beenden, während Sie den zweiten Schwamm machen.

    2. Reinigen Sie die Dosen, dann fetten und wie oben beschrieben. Schlagen Sie Butter, Zucker, Mehl, gemahlene Mandeln, Eier, Vanille, Rosenwasser und Milch wie oben beschrieben zusammen. Wenn es glatt ist, schlagen Sie ein wenig rosa Lebensmittelfarbe, Stück für Stück, bis Sie eine schöne Farbe bekommen - es wird ein wenig verblassen während des Backens, so dass Sie etwas stärker gehen können, als Sie den fertigen Schwamm wollen. Wiegen, zwischen den Dosen teilen und wie oben backen. Auf die gleiche Weise cool.

    3. Sobald die Schwämme kalt sind, bedecken Sie sie sanft und kühlen Sie sie für 30 Minuten - das macht das Schneiden einfacher und sauberer.

    4. Packen Sie die Schwämme aus und, wenn sie in der Mitte gewölbt sind, schneiden Sie sie ab. Schneiden Sie einen Kreis mit einem Durchmesser von 6 cm aus der Mitte jedes Schwammes (ein 6 cm-Keksschneider ist ideal, oder machen Sie sich eine Papierschablone) und legen Sie ihn beiseite. Schneiden Sie dann einen Kreis mit einem Durchmesser von 12 cm von der Mitte jedes Schwamms ab, indem Sie ein Messer um eine Platte desselben Durchmessers ziehen (oder verwenden Sie eine andere Papierschablone). Also solltest du aus jedem Schwamm einen 6cm Kreis, einen 12cm Ring und einen 18cm Ring bekommen.

    5. Tausche die mittleren Ringe der Mandelschwämme mit den mittleren Ringen von den Rosenschwämmen und setze die geschnittenen Stücke wieder zusammen. Behandeln Sie die Schwämme sehr vorsichtig, um zu vermeiden, dass die Kanten zu sehr knacken oder zerbröseln. Sie sollten mit 4 Schwämmen enden, die wie Ziele aussehen.

    6. Die Aprikosenkonfitüre zum Schmelzen erwärmen, dann sieben und in das Rosenwasser einrühren. Bürsten Sie etwas über die Spitze eines der Schwämme und oben mit einem wechselnden Schwamm. Wiederholen Sie den Vorgang, um alle Ebenen zu stapeln. Setzen Sie den Kuchen auf einen Servierteller oder einen Kuchenständer.

    7. Stauben Sie Ihre Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker und rollen Sie Ihr Marzipan soweit aus, dass es groß genug ist, um den Kuchen zu bedecken (messen Sie den Kuchen mit einem Stück Schnur; siehe Tipp unten). Bürsten Sie mehr Marmelade über die Oberseite und die Seiten des Kuchens. Benutze dein Nudelholz, um das Marzipan auf den Kuchen zu heben, dann lege es an den Seiten ab und drücke auf den Stick. Schneiden Sie das Marzipan von der Basis ab und dekorieren Sie den Kuchen nach Belieben. In Keile schneiden und mit Tee servieren. Wird 3 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.

    Senden Sie Ihren Kommentar