Zubereitung: 25 Min Koch: 2 Std. 35 Min. Serviert einfach 6 Probieren Sie diese einfache Eintopf-Variante des traditionellen brasilianischen Feijoada mit Schweinsschulter - werfen Sie Reste in Chorizo, Schinken oder Speck

  • bevor Sie Knödel dazugeben

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 886
  • Fett: 33g
  • gesättigt : 14g
  • Kohlenhydrate: 95g
  • Zucker: 26g
  • Ballaststoffe: 14g
  • Protein: 44g
  • Salz: 1.9g

Zutaten

  • 900g Schweineschulter, in 4cm Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 2, fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 2 Stöcke, fein gehacktsell-er-ee

    Eine Sammlung von langen, dicken, saftigen Stängel um ein zentrales, zartes Herz, Sellerie reicht in ...

  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 EL Blätter (oder 2 TL getrocknet ), plus extra, umoder-ee-gar-no

    Eng verwandt mit Majoran, von denen es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano eine gröbere, mehr ...

  • 1 EL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 EL gemahlener Koriander
  • 1 EL Piment
  • 1 Stockwürfel (Rind, Schwein oder Huhn)
  • 2 x 400g Dosen gehackte Tomaten
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 EL weicher dunkelbrauner oder Muscovado-Zucker
  • 3 EL Rotweinessig
  • Schale und Saft 2oder-ange

    Eine der die bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

  • 2 rote Chilischoten, halbiert längs - Samen rein oder raus, je nachdem, ob man es mag würzig
  • Bund, fein geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch als Schalotten oder Frühlingszwiebeln bekannt, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 400 g, geschält und geschnitten in 3-4cm / 1¼in - 1½ in Stückesüße Po-Tate-Toe

    Süßkartoffeln haben eine cremige Textur und einen süß-würzigen Geschmack, der sie ideal für pikante ...

  • 2 rote Paprika, entkernt und in Stücke geschnitten
  • 2 x 400g Dosen schwarze Bohnen, abgelassen und gespült

Für die Knödel

  • 100g kalt, gewürfeltButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien werden Sahne hinzugefügt und aufgewühlt, um ein ...

  • 200g selbstaufrichtendes Mehl
  • 140 g Maismehl oder fein gemahlene Polenta, plus extra zum Abstauben
  • ½ Teelöffel

    Natriumbicarbonat, oder Natron, ist ein Alkali, das verwendet wird, um Sodabrote und voll ...

  • 140 g, aus einer Dose, dräniert oder frisch aus einem Kolben geschnitten zu erhöhen (Kochen Sie zuerst für 3 Minuten)sw-eet Mais

    Auch Maiskolben genannt, besteht aus Reihen dicht gepackten goldgelb ...

  • 75mlbuh-ter-Mühle-k

    Es gibt zwei Arten von Buttermilch . Traditionelle Buttermilch ist eine dünne, trübe, leicht herbe, aber ...

  • 1 Medium, geschlagenEi

    Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein und ...

Methode

  1. Beginnen Sie mit der größten feuerfesten Auflaufform und Versiegelung die Schweinefleischstücke im Öl - sie müssen nicht sehr gut gebräunt sein. In Chargen, dann auf einen Teller geben und drei Viertel der Zwiebeln, Sellerie, Lorbeer und Oregano in die Schüssel geben. Fügen Sie einen Spritzer mehr Öl hinzu, wenn Sie brauchen, und braten Sie leicht, bis weich gemacht.

  2. Geben Sie die Gewürze hinzu, rühren Sie 1 Minute zum Toasten und geben Sie das Schweinefleisch wieder in die Schüssel. In den Brühwürfel bröckeln und die Tomaten, den Kakao, den Zucker, 2 EL Essig, die Schale und den Saft von 1 Orange und 3 der Chili-Hälften unterrühren. Zum Kochen bringen, dann abdecken und 1 Stunde lang blasen lassen.

  3. In der Zwischenzeit die zurückbehaltene Chilischälfte fein hacken und mit den restlichen Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Rotweinessig und der Schale und dem Saft der letzten Orange vermischen. Im Kühlschrank kalt halten.

  4. Nach einer Stunde die Süßkartoffeln und rote Paprika in den Eintopf rühren, dann wieder abdecken und weitere 30 Minuten köcheln lassen.

  5. Wenn der Eintopf etwa 15 Minuten dauert, machen Sie die Knödel. Reiben Sie die Butter in das Mehl, bis es feinen Krümel ähnelt, dann rühren Sie das Maismehl, Bicarb und Mais ein. Mischen Sie schließlich die Buttermilch und alle außer 1 EL des Eies, um einen weichen Teig zu machen. Mit etwas Salz würzen und die Mischung in 12 weiche Knödel rollen, dann etwas mehr Maismehl einrollen, um die Spitzen zu beschichten. Bürsten Sie die Spitzen mit dem reservierten geschlagenen Ei.

  6. Heizen Sie Ofen auf 200C / 180C Fan / Gas 6. Rühren Sie die Bohnen in den Eintopf, dann schmecken Sie für die Würze. Setzen Sie 6 Knödel auf den Eintopf und den Rest auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Setzen Sie beide in den Ofen - den Eintopf ohne Deckel - und kochen Sie für 25 Minuten, bis die Knödel golden und aufgegangen sind.

  7. Den Eintopf direkt zum Tisch bringen und etwas Oregano darüber streuen, bevor er in die Schüsseln gelöffelt wird. Servieren Sie die extra Knödel neben denen, die Lust auf einen anderen haben, und die Zwiebel schmeckt.

Senden Sie Ihren Kommentar