Vorbereitung: 5 Min Koch: 30 Min. - 35 Min. Einfache Mahlzeiten 2 Probieren Sie dieses einfache und leckere Hühnchengericht mit Basilikum und Knoblauch gewürzt

  • Freezable
  • Leicht zu verdoppeln

Ernährung:

  • kcal: 620
  • Fett: 38g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 13 g
  • Faser: 9 g
  • Protein: 42 g
  • Salz: 1,49 g

Zutaten

  • 2 rote Paprika
  • große Handvoll Basilikumblätter, zerrissen
  • 1 pralle Knoblauchzehe, in Scheiben geschnitten
  • 2 Pflaumentomaten , halbiert
  • 2 Hähnchenschenkel Viertel
  • 2 EL kaltgepresstes Olivenöl
  • 410g Dose Butterbohnen, abgelassen und gespült

Methode

  1. Ofen auf 220C / Ventilator 200C / Gas 7. Schneiden Sie die Paprika in der Länge in Längsrichtung und schöpfen Sie die Samen und weiße Membran, aber versuchen Sie, den Stiel befestigt zu halten. Füllen Sie jede Pfefferhälfte mit Basilikum (aber verwenden Sie nicht alles), den Knoblauch und eine Tomatenhälfte.

  2. Die gefüllten Paprikahälften zusammen mit dem Hähnchen in eine Bratform kuscheln. Das Öl über alles träufeln und mit Pfeffer und Salz würzen. Braten Sie das Huhn und die Paprika für 25-30 Minuten, bis das Huhn golden mit knuspriger Haut ist, und die Paprika und Tomaten sind weich und faltig. Heben Sie das Huhn und die gefüllte Paprika auf einen Teller und kippen Sie die Paprika, so dass der leckere Saft in die Bratform fließt.

  3. Legen Sie die Dose auf eine niedrige Flamme und gießen Sie ein wenig Wasser hinein. Fügen Sie die Bohnen hinzu und rühren Sie gut um, um irgendwelche klebrigen Stücke vom Bratblech zu lösen. Rühren Sie das restliche Basilikum durch die Bohnen und löffeln Sie sie neben dem Huhn und den Paprikaschoten.

Senden Sie Ihren Kommentar