Vorbereitung: 15 Min Koch: 25 Min. Plusgefrieren Einfach Macht 4 kleine Portionen Probieren Sie dieses erfrischende Johannisbeersorbet für ein alternatives fettarmes Dessert

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 178
  • Fett: 0g
  • gesättigt: 0g
  • Kohlenhydrate: 46g
  • Zucker: 41g
  • Faser: 4g
  • Protein: 1g
  • Salz: 0,01g

Zutaten

  • 450g, plus extra für die Dekorationrot-cur-rant

    Diese glänzenden kleinen Beeren wachsen niedrig an Sträuchern, die wie Miniaturreihen an den Zweigen hängen ...

  • 2 EL Holunderblütenlikör
  • 140 g goldenen Zauberzucker

Methode

  1. Rote Johannisbeeren von den Stielen entfernen, waschen und in eine Pfanne mit 2 EL Wasser geben. Zum Kochen bringen, die Hitze verringern, abdecken und 5 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind. Durch ein Sieb drücken, um ein Püree zu machen. Den Holunderblütenkern einrühren und zum Abkühlen auf die Seite stellen.

  2. Geben Sie den Puderzucker in eine Pfanne mit 300 ml Wasser und lassen Sie ihn 5 Minuten bei schwacher Hitze ziehen, bis sich der Zucker auflöst. Erhitze die Hitze und koche 10 Minuten lang.

  3. Rote Johannisbeermischung in Sirup geben und mischen. Zum Kochen bringen, umdrehen und 2 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen, in einen Behälter füllen und 3-4 Stunden einfrieren, bis sie gefroren sind. In Gläser füllen und mit roten Johannisbeeren auffüllen.

Senden Sie Ihren Kommentar