Zubereitung: 10 Min Koch: 30 Min. Einfach 8 - 10

Probieren Sie diesen Kartoffelsalat beim Barbecue, um einen klassischen Sommersalat zu genießen. Dieses köstliche Rezept enthält stattdessen Basilikum, Petersilie und Knoblauch

  • gesund
  • glutenfrei
  • vegetarisch

Ernährung: pro Portion (10)

  • kcal: 168
  • Fett: 10 g
  • gesättigt: 2 g
  • Kohlenhydrate: 15 g
  • Zucker: 1 g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 3g
  • Salz: 0,2g

Zutaten

  • 1 großer Bundba-zil

    Am engsten mit mediterraner Küche verbunden, aber auch sehr verbreitet in ...

  • 1 großer Bundpar-slee

    Einer der am meisten allgegenwärtige Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch in europäischen und ...

  • 1kg, größere Kartoffeln halbiertn-ew Po-tate-oes

    neue Kartoffeln haben dünne, wispy Häute und eine knackige, wachsartige Textur. Sie sind junge Kartoffeln und ...

  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 kleine Knoblauchzehe

Methode

  1. Bringen Sie eine große Pfanne mit Salzwasser zum Kochen, lassen Sie das Basilikum für 30 Sekunden oder bis verwelkt, dann mit einem Schaumlöffel und herausfischen beiseite stellen, um etwas abzukühlen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie, bis zart.

  2. Unterdessen das Basilikum über dem Waschbecken auspressen, dann einen Mixer zusammen mit dem Öl, Essig, Knoblauch und einer guten Prise Gewürz geben. Blitz bis du ein kräftiges grünes Öl hast.

  3. Die Kartoffeln abtropfen und dampftrocknen. Hacke die Petersilie, kippe sie und die Kartoffeln in eine Servierschüssel. Saison und werfen Sie das Basilikumöl ein. Wird für zwei Tage behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar