Bereit in ca. 1 ½ Stunden plus Abkühlzeit Mehr Mühe Für 6

Reich, cremig und lecker - dieser Kürbis-Risotto ist ein tolles Abendessen von Ursula Ferrigno

Ernährung:

  • kcal: 696
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 14g
  • Kohlenhydrate: 70g
  • Zucker: 0g
  • Ballaststoffe: 3g
  • Protein: 17g
  • Salz: 1.24g

Zutaten

Für das Pesto

  • große Bündel, Blätter und Stiele zerrissenba-zil

    Am engsten mit der mediterranen Küche verbunden, sondern auch sehr weit verbreitet in ...

  • 3 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 3 EL Pinienkerne, geröstet
  • ol-iv oyl

    Wahrscheinlich die Öl, das am häufigsten in der Küche verwendet wird, wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 50g, fein geriebenParm-ee-zan

    Parmesan ist ein strohgelber Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

Für das Risotto

  • 6 Knoblauchzehen, geschält
  • 1.4l heiße Hühnerbrühe
  • 85g ungesalzene Butter
  • 400g / 14oz Stück (ungeschält), geschält, entkernt und in 1cm Würfel geschnittenPump-Kin

    Kürbisse sind die bekanntesten von allen Winterkürbissen, und sind am meisten mit Halloween verbunden ...

  • 2 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am meisten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 klein, fein gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Einheimisch nach Asien ...

    400g

  • ahh-bore-eo ReisDie hochstärkeren Kerne dieses norditalienischen Getreides sind kürzer und praller als alle ...

    100g Pecorino, fein gerieben

  • 50g, fein gerieben
  • parm-ee-zanParmesan ist ein strohfarbener Hartkäse mit einer natürlichen gelben Rinde und einem reichen, fruchtigen Geschmack. Es ...

    Für die knusprigen Schalotten

50g, fein gehackt

  • shal-lotIm Zusammenhang mit der Zwiebel (im Gegensatz zu einer jüngeren Version), wachsen Schalotten in Clustern mit ...

    100g Mehl, gewürzt mit Salz und Pfeffer

  • Pflanzenöl, zum flachen Braten
  • Methode

Machen Sie das Pesto. Pulse die Basilikum, Knoblauch und Pinienkerne in einer Küchenmaschine zu einer groben Paste, Zugabe von genügend Olivenöl, um ein lockeres Püree zu produzieren. In eine Schüssel geben und den Parmesan unterheben.

  1. Den restlichen Knoblauch 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, bis er leicht erweicht ist. Abgießen, mit 200 ml Hühnerbrühe und der Hälfte der Butter in die Pfanne geben. Etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis der Knoblauch weich und in der dickflüssigen Brühe überzogen ist. Von der Hitze nehmen. Sie können dies bis zu 4 Stunden im Voraus tun.

  2. Ofen auf 200 ° C / 180C Gebläse / Gas erhitzen. 6. Die Kürbiswürfel mit dem Olivenöl in eine Bratform geben und 10-15 Minuten braten, bis das Fleisch zart ist.

  3. Machen Sie die knusprigen Schalotten. Staube sie im Mehl und schüttle den Überschuss ab. 2 cm Öl in einer großen Pfanne erhitzen und goldbraun braten. Abgießen und warm halten.

  4. Die Zwiebel in der restlichen Butter in einer großen flachen Pfanne weich dünsten, etwa 5 Minuten. Tippe den Reis ein, erhöhe die Hitze und röste ihn an, bis er durchscheinend ist. Senken Sie die Hitze ab und fügen Sie die restliche Brühe eine Schöpfkelle nach der anderen hinzu und rühren Sie gut um, bis die Brühe vollständig absorbiert ist, bevor Sie die nächste Schöpfkelle hinzufügen.

  5. Sobald der Reis al dente ist, die 2 Käsesorten, Knoblauchzehen und Kürbis unterheben und 2 Minuten kochen lassen. Mit etwas Pesto und Schalotten servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar