Bereit in 45-55 Minuten Mehr Mühe Für 4 Personen Der süße, reiche Geschmack von gegrillten Feigen kombiniert mit scharfen Gewürzen ist spektakulär mit Ente - servieren Sie einfach mit einem pfeffrigen Blattsalat

Ernährung:

  • kcal: 564
  • Fett: 35g
  • gesättigt: 9 g
  • Kohlenhydrate: 36 g
  • Zucker: 16 g
  • Faser: 3 g
  • Protein: 29 g
  • Salz: 0,34 g

Zutaten

  • 4 Entenbrust, jeder mit einem Gewicht von etwa 200 g / 8oz, 3, geschält und in Scheiben geschnitten
  • oder-angeEine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...

    6 reif, Stiele getrimmt

  • FeigeObwohl nicht saftig, ist die Feige eine unglaublich saftige Frucht, mit einem zarten Aroma und süß ...

    1 Esslöffel-ol-iv oyl

  • Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...Für den Sirup

    2 EL dunklen Muscovado Zucker

3 EL klaren Honig

  • fein geriebener Schale und Saft von 1
  • oder -ange
  • Eine der bekanntesten Zitrusfrüchte, Orangen sind nicht unbedingt orange - einige Sorten sind ...1 EL Rotweinessig

    1 frische rote Chilischoten, entkernt und fein gehackt

  • 1 EL, zerkleinert
  • Kor-e-e-er-Samen
  • Die kleinen, cremigen braunen Samen der Koriander-Pflanze geben den Speisen ein warmes, aromatisches ... Stick 1 Stocksin-ah-mun

    Ein duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Nach dem Trocknen wird es zu ...

  • 4star an-eese

    Sternanis ist eines der zentralen Gewürze in der chinesischen Küche. Es hat einen starken Anisgeschmack, mit ...

  • 4 Lorbeerblättern, plus extra zum GarnierenMethode

    Setzen Sie alle Sirup Zutaten in einen kleinen, schweren Topf. 6 EL Wasser hinzufügen, leicht mit Salz und Pfeffer würzen und bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten köcheln lassen, bis der Sirup um etwas mehr als die Hälfte reduziert ist und sehr klebrig ist. Von der Hitze nehmen.

  • Legen Sie die Entenbrust mit der Haut nach unten in eine kalte Pfanne (es ist unüblich, in einer kalten Pfanne zu braten, aber mit Ente ist das oft eine gute Idee - es lässt das Fett langsam unter der Haut rinnen und hält das Fleisch wirklich feucht ). Langsam ca. 15 Minuten braten, bis die Haut golden ist. Mindestens 100 ml Fett werden von der Haut aufgetragen. (Sobald es abgekühlt ist, halten Sie das Fett im Kühlschrank - es ist ideal zum Rösten von Kartoffeln.)

Heizen Sie den Ofen auf 180C / konventionelle 200C / Gas 6. Setzen Sie die Entenbrust Haut nach oben auf einem Gestell in einer Bratform. Spoon ein wenig von dem Sirup oben und lassen Sie es für 2-3 Minuten bis klebrig. Den Sirup, der in den Boden der Bratform tropft, in den Sirup des Kochtopfes geben und bei Bedarf wieder aufkochen. Wiederholen Sie diese Technik - löffeln Sie den Sirup über die Ente und lassen Sie sie stehen - bis Sie drei oder vier Schichten haben und den größten Teil des Sirups verbraucht haben. Wenn es zu dick wird, fügen Sie einfach 1-2 EL Wasser hinzu. Umgekehrt, wenn es zu dünn ist, fügen Sie einen weiteren 1 EL Zucker hinzu. Ordne die Orangenscheiben um die Ente und löffle den letzten Sirup darüber.

  1. Braten Sie die Ente für 8-12 Minuten, bis sie Ihren Wünschen entspricht. In der Zwischenzeit die Feigen längs halbieren, in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl und viel Gewürz würfeln. Eine gusseiserne Grillpfanne (oder eine schwere Bratpfanne) auf dem Herd erhitzen, bis sie sehr heiß ist, dann die Feigen 2 Minuten lang auf jeder Seite mit einem Holzkohlegrill verzieren.

  2. Sobald die Ente gekocht ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es für 3 Minuten ruhen, dann schneiden Sie jede Brust in einem Winkel in zwei oder drei Scheiben. Mit den Orangenscheiben und Feigen auf vier Servierplatten verteilen und mit Lorbeerblättern und Sternanis aus dem Sirup garnieren.

Senden Sie Ihren Kommentar