Vorbereitung: 20 Min. - 30 Min. Koch: 2 Std., 30 Min - 3 Std., 45 Min. Eine Herausforderung Für 6 Personen Probieren Sie diese fangfreie Art, Fasan zu kochen und einen sensationellen Braten zu erzeugen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 414
  • Fett: 24g
  • Sättigung: 8g
  • Kohlenhydrate: 2g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 0 g
  • Protein: 47 g
  • Salz: 1,12 g

Zutaten

  • 3 mollige Henne Fasane, ofenfertig
  • 2 TL Wacholderbeeren, zerkleinert
  • 1 getrocknetes Lorbeerblatt, zerbröckelt (oder fein geschnitten, wenn frisch)
  • eine Prise getrocknet

    Dieses beliebte Kraut wächst in Europa, vor allem im Mittelmeer, und ist ein Mitglied der Minze ...

  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert und grob gehackt
  • Erdnuss oder Pflanzenöl
  • 100g dünn geschnittenPan-Chet-ah

    Pancetta ist Italienisch geheilt Schweinebauch - das Äquivalent von Bauchspeck. Es hat eine tiefe, starke, ...

Methode

  1. DER TAG BEOFRE: Nehmen Sie einen Fasan, vollstrecken Sie eines seiner Beine und schneiden Sie durch die Haut, die es an der Brust befestigt. Beachten Sie, wo es an der Karkasse hängt und zwischen den zwei Verbindungen trennt. Wiederholen Sie mit dem anderen Bein. Drehen Sie den Vogel auf die Brust und schneiden Sie das Rückgrat weg, wo es an der Brust befestigt ist. Geflügelscheren sind dafür das Beste, aber eine starke Schere oder ein Messer genügen. Enthülle den Querlenker und schneide ihn frei, dann brich so viel wie möglich von der Karkasse ab und lasse die ganze zweiseitige Brust (die Krone) intakt. Sie müssen zwei weitere kleine Gelenke abtrennen, um die Krone vollständig zu befreien und ein paar fette, feine Rippen unter den Brüsten zu entfernen, dann entfernen Sie jedes gelbe Fett, Hautstücke, Schrot oder blutige Teile von der Krone selbst. Wiederholen Sie mit den anderen zwei Fasanen, wickeln Sie dann jede Krone in Frischhaltefolie ein und legen Sie sie in den Kühlschrank.

  2. Den Ofen auf 140 ° C / Gas 1/120 ° C vorheizen. Ordne die Beine auf und wische sie dann mit feuchtem Küchenpapier ab. Packen Sie die Beine mit der Haut nach unten in eine Bratform oder eine Backform, die gerade groß genug ist, um sie in einer einzigen Schicht aufzunehmen. Mit den Wacholderbeeren, Kräutern, Knoblauch und Salz und Pfeffer bestreuen und mit reichlich Öl bedecken. Braten Sie für ungefähr 2 Stunden oder bis sehr zart, die Beine halb durchdrehend.

  3. Wenn die Beine gekocht sind, entfernen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie in ihrem Kochfett eingetaucht abkühlen, bevor Sie über Nacht (noch im Fett) kühlen.

  4. AM MORGEN: Wenn Sie bereit sind, das Kochen zu beenden, bringen Sie beide Kronen und Beine auf Raumtemperatur und heizen Sie den Ofen auf 230C / Gas 8 / Ventilator 210C vor. Die Kronen gut mit Salz und Pfeffer würzen. Schneide die Pancetta in halber Breite durch, trenne die halben Scheiben und decke sie dann über die Kronen, um sie vollständig zu bedecken. Alle Gubbins von den Beinen abkratzen und wegwerfen.

  5. Setzen Sie die Kronen in eine Bratform, lassen Sie genug Platz für die Beine und braten Sie sie für 12 Minuten. Fügen Sie die Beine hinzu und braten Sie für 8-15 Minuten mehr, abhängig von der Größe der Vögel und wie Sie Ihr Spiel gekocht mögen. Lassen Sie die Fasane an einem warmen Ort für 5-10 Minuten ruhen, bevor Sie die ganze Brust von jeder Seite der Kronen schneiden und mit den Beinen und Pancetta servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar