Zubereitung: 10 Min. - 15 Min. Einfach 6 Portionen Ein atemberaubendes aber einfaches Gericht, die klassische Syllabub wird hier besonders mit Roséwein und pikanter Limette zubereitet

Ernährung:

  • kcal-
  • Fett-
  • gesättigte-
  • Kohlenhydrate-
  • Zucker-
  • Faser-
  • Protein-
  • Salz-

Ingredients

Für die Rose Syllabub

  • 125ml Roséwein
  • 50g goldenen Caster Zucker
  • fein geriebene Schale und Saft 1, plus extra Limettenschale zu dekorierenly-m

    Die gleiche Form , aber kleiner als ...

  • 284ml Karton Doppel-Creme

Für die gezuckerten Erdbeeren

  • 700gStroh-bare-ee

    Einmal in Großbritannien für nur eine kurze Zeit im Sommer verfügbar, Erdbeeren sind jetzt ein Jahr ...

  • 3 EL Golden Caster Zucker
  • ½ Flasche Roséwein (375ml)

Methode

  1. Für die Syllabub, geben Sie den Wein, Zucker, Limettenschale und Saft in eine Schüssel und chillen Sie für 1 Stunde.

  2. Ungefähr 45 Minuten vor dem Servieren halbieren Sie große Erdbeeren und halten Sie die kleineren ganz. Streue sie in eine Schüssel und streue über den Zucker. Lassen Sie sie für 30 Minuten sitzen, um ihre geschmackvollen Säfte freizugeben. Den Wein darübergießen und 10-15 Minuten gehen lassen.

  3. Die Sahne für die Syllabub halb aufschlagen, dann die gekühlte Weinmischung nach und nach weiterschütten, bis Sie eine weichgeschlagene cremige Mischung haben, die so geformt ist, dass sie löffelbar ist. Serviere die Erdbeeren und ihren feuchtfröhlichen Saft in Schüsseln, die mit einem Löffel Syllabub belegt sind, und streue über etwas Limettenschale.

Senden Sie Ihren Kommentar