Bereit in entspannten 50-60 Minuten Einfache Mahlzeiten 1 Gönnen Sie sich Barney Desmazerys Ein-Pfannen-Soloabendessen - mit dem Extra-Bonus von fast ohne Abwasch

Ernährung:

  • kcal: 815
  • Fett: 61g
  • gesättigt: 17g
  • Kohlenhydrate: 27g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 6g
  • Protein: 41g
  • Salz: 2,4g

Zutaten

  • 1 Entenbrust, ca. 200g / 8oz
  • 2 Speckscheiben Speck geräuchert, jeweils in ca. 6 Stück gehackt
  • 1 mittel wachsartig wie Desirée oder Maris Piper, geschält und in etwa 8 Stücke geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied der ... Sav ¼ Wirsing, grob geschreddert (Kern entfernt)

  • 150ml Hühnerbrühe
  • große Prise gehackt
  • Par-SleeEines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, Petersilie ist auch beliebt in europäischen und ...

    kleine Prise gehackt (fakultativ)

  • gar-likTeil der Familie der Lilien oder Aliumgewächse, zu denen auch Zwiebeln gehören, Knoblauch ist einer der ...

    Methode

Erhitze einen kleinen Topf (einen mit Deckel) bei mittlerer Hitze . Würzen Sie die Brust, legen Sie sie mit der Haut nach unten in die Pfanne und reduzieren Sie die Hitze auf den niedrigsten Wert. 15 Minuten ruhen lassen, bis die Haut golden und knusprig ist und den größten Teil ihres Fettes wiedergibt. Schütteln Sie nicht die Pfanne oder bewegen Sie die Ente.

  1. Entfernen Sie die Ente (die Fleischseite wird roh). Gießen Sie etwas mehr als die Hälfte des Fettes aus (speichern Sie es, um ein anderes Mal Gemüse zu braten) und drehen Sie die Hitze ein wenig auf. Fügen Sie den Speck hinzu und braten Sie für 2-3 Minuten, bis Sie anfangen zu knusprig. Fügen Sie die Kartoffel hinzu, bedecken Sie und kochen Sie für 10 Minuten, sich gelegentlich rührend, bis die Kartoffel klebrig aussieht und gerade an den Rändern begonnen hat, braun zu werden.

  2. Den Kohl einrühren und rühren, bis er glänzend ist, dann die Brühe hineingießen. Legen Sie die Ente mit der Haut nach oben, zwischen Kohl und Kartoffel und bedecken Sie die Pfanne. 10 Minuten sanft köcheln lassen, bis das Gemüse zart ist und die Ente gekocht hat. Die Ente aus der Pfanne nehmen und die Petersilie und den Knoblauch unterrühren. Zum Servieren das Gemüse, den Speck und den Saft auf einen Teller legen und die Ente darauf setzen. Gießen Sie ein Glas Wein und genießen Sie die Aromen des Herbstes.

Senden Sie Ihren Kommentar