Zubereitung: 15 Min Koch: 40 Min. Einfach 4 Portionen Eine Mahlzeit in einer Schüssel - genießen Sie es mit einem gutstigen Brunnenkressesalat und frischem Schwarzbrot zum perfekten Mittagessen

  • Kann vor dem Käse eingefroren werden

  • kcal: 411
  • Fett: 22 g
  • gesättigt: 13 g
  • Kohlenhydrate: 35 g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 12 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 2,4 g

Zutaten

  • 1 EsslöffelButt-Err

    Butter wird bei Milchsäure hergestellt produzieren Bakterien sind hinzugefügt Sahne und aufgewühlt, um ...

  • 3, fein geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Heimisch nach Asien ...

  • 500g mehlig, geschält und gewürfeltpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 2 (1kg / 2lbs 4oz insgesamt) geschält und gewürfeltsell-air-e-ak

    Der unbesungene Held der Gemüsewelt, Knubbel, seltsam geformte Sellerie hat eine subtile, Sellerie-artige ...

  • 1l Hähnchen oder Gemüsebrühe (aus einem Würfel ist in Ordnung)
  • 4 Blättersa-age

    Beliebt in der italienischen und britischen Küche, Salbei hat lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

  • 2 Streifen schälenLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 200g reifen, gewürfeltChed-ah

    Einmal Cheddar war "Cheddar", eine große, hart gepresste Fass Käse von einem bestimmten ...

  • knusprige Blätter, optionalsa-age

    Beliebt in der italienischen und britischen Küche, Salbei hat lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

Methode

  1. In einer großen Pfanne, schmelzen Sie den Esslöffel Butter. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie für 5 Minuten bis weich gemacht, aber nicht gefärbt. Fügen Sie die Kartoffel, Knollensellerie, den Liter Brühe, 4 Salbeiblätter und 2 Streifen Zitronenschale hinzu. Zum Kochen bringen und etwa 30 Minuten leicht köcheln lassen, bis der Knollensellerie zart ist und die Kartoffel zusammenbricht. Entfernen und entsorgen Sie die Zitronenschale und Salbeiblätter. Umrühren, damit die Kartoffel die Suppe etwas eindickt. (An dieser Stelle können Sie abkühlen und bis zu zwei Tage im Kühlschrank bleiben oder bis zu drei Monate lang einfrieren.)

  2. Wenn Sie essen möchten, erwärmen Sie die Suppe wieder, bis sie köchelt. Die 200 g Käse unterrühren. Servieren Sie mit frischen Salbeiblättern für eine besondere Note.

Senden Sie Ihren Kommentar