Vorbereitung: 20 Minuten - 25 Minuten Koch: 1 Stunde, 30 Minuten Mehr Mühe Für 6 Personen Ein köstlicher Klassiker.

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 416
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 11g
  • Kohlenhydrate: 58g
  • Zucker: 35g
  • Faser: 2g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0.34g

Zutaten

  • 350g frisch, in 4cm geschnitten LängenRoo-Widerhaken

    Botanisch ist Rhabarber ein Gemüse (es ist mit Sauerampfer und Dock verbunden), aber seine dicken, fleischigen ...

  • 200 g Zucker
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 125 g ungesalzene Butter
  • einige Tropfen natürliche Vanille-Extrakt
  • 2 mittelgroße Eier, geschlagen
  • 175g selbsttreibendes Mehl

Methode

  1. Kochen Sie den Rhabarber mit 75g Zucker und Ingwer bei milder Hitze für 2-3 Minuten bis er weich wird. Von der Hitze nehmen.

  2. Fett ein 900ml Puddingbecken. Butter und restlichen Zucker in eine Schüssel geben und zusammen cremig machen. Vanillextrakt einrühren und Eier nach und nach einschlagen. Mehl sieben und vorsichtig unterheben.

  3. Löffel Rhabarber in den Boden des Beckens, dann Löffel die Schwammmischung auf die Oberseite und ebnen Oberfläche.

  4. Butter ein Stück Backpapier etwas größer als die Oberseite des Puddingbecken. Machen Sie eine Falte in der Mitte und sichern Sie sich über der Oberseite des Beckens. Wiederholen Sie mit einem Stück Folie, dann sichern Sie das Ganze mit einer Schnur. In eine zur Hälfte mit kochendem Wasser gefüllte Pfanne geben. Bedecken Sie und kochen Sie für 1 ½ Stunden und überprüfen Sie regelmäßig, dass die Pfanne nicht trocken kochen. Die Abdeckung entfernen, den Pudding auf eine Platte legen und vorsichtig den Puddingbehälter abheben. Mit Crème Fraîche oder Single Cream servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar