dauert 40-50 Minuten, plus Nacht Einweichen Mehr Mühe dient 6 Klebreis und Mangopud mit Kokosmilch - ein einfacher, himmlischer Thai-Klassiker

Ernährung:

  • kcal: 351
  • Fett: 11g
  • gesättigt: 8g
  • Kohlenhydrate: 62g
  • Zucker: 8g
  • Faser: 4g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,55g

Zutaten

  • 300g Klebreis (ein Klebreis, manchmal als Sushi-Reis verkauft)
  • 250mlKo-Ko-Nuss-Mühle k Kokosmilch ist nicht die leicht opake Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

    3 EL Kristallzucker

  • ¼ TL Salz
  • 2-3 reife Mangos
  • 2-4 EL Kokoscreme (Sie können den Rest einfrieren)
  • 1 EL geröstetem Sesam
  • Bananenblätter, zum Servieren, wenn Sie sie finden können
  • Methode

Weichen Sie den klebrigen Reis für mindestens 3 Stunden oder über Nacht in kaltem Wasser ein. Abgießen und gründlich spülen. Einen Dampfgarer mit doppeltem Musselin oder einem J-Tuch (einfache Stärke) auslegen und den Reis darauf legen. Bringen Sie das Wasser im Dampfgarer zum Kochen und dämpfen Sie den Reis 30 Minuten lang bei mäßiger Hitze und drehen Sie ihn zur Hälfte. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

  1. Kokosnussmilch und Zucker in einer kleinen Pfanne vermischen und unter ständigem Rühren leicht erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Nicht kochen. Das Salz unterrühren und den gekochten Reis unter leichtem Rühren übergießen; beiseite stellen, um abzukühlen.

  2. Schäle die Mangos und schneide die beiden äußeren Wangen jeder Frucht so nah wie möglich an den Steinen ab. Verwerfe die Steine. Jedes Stück Obst in dünne Scheiben schneiden.

  3. Legen Sie einen Reishügel auf eine mit einem Blatt ausgekleidete Schüssel und schmiegen Sie die Mango daneben. Kokosnusscreme darübergießen und mit Sesam bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar