Fertig in 40-45 Minuten Easy 4 als Beilage oder 2 als Hauptgericht Ein buntes und herzhaftes vegetarisches Abendgericht für den Herbst - aus einer Roßdose, von Roz Denny

  • Vegetarier

Ernährung:

  • kcal: 306
  • Fett: 25g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 14g
  • Zucker: 0g
  • Faser: 3g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0.39g

Zutaten

  • 1 großer Butternut-Kürbis (ca. 600-700g / 1lb 5oz - 1lb 9oz Gewicht)
  • 1 mittelgroße rote Zwiebel
  • 6 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1 großer Zweig frisch

  • sa-

    Beliebt in der italienischen und britischen Küche, Salbei hat lange, grau-grüne Blätter mit einem ...

  • 1 großcorr-zjet

    Die Zucchini ist eine Vielzahl von Cucurtbit, was bedeutet es ist aus der gleichen Familie wie Gurke, ...

  • 1 EL Balsamico oder Sherry Essig
  • 100 g Lancashire Käse

Methode

  1. Heizen Sie den Ofen auf Fan180C / konventionell 200C / Gas 6. Mit einem scharfen Messer schneiden Sie den Kürbis in zwei Hälften und schöpfen die Samen . Schneiden Sie die Hälften in kleinere Stücke, damit Sie sie leichter schälen können. Hacken Sie das Fleisch in große, mundgerechte Stücke - sie müssen nicht sauber sein.

  2. Die Zwiebel halbieren und das Wurzelende abschneiden, dabei etwas belassen, um die Segmente zusammenzuhalten. Schäle und schneide jede Hälfte in vier Keile. Den Kürbis und die Zwiebel in einer großen Bratform verteilen, damit sie genug Platz zum Braten haben, über 5 EL Öl tröpfeln und zusammen werfen. Streifen Sie die Salbeiblätter vom Stiel ab und hacken Sie grob - Sie sollten ungefähr 2 EL haben. Über das Gemüse streuen und würzen. 20 Minuten rösten und einmal durchrühren.

  3. In der Zwischenzeit die Zucchini dick in Scheiben schneiden und mit dem restlichen Öl vermischen. Die Bratform aus dem Ofen nehmen und den teilweise gekochten Kürbis und die Zwiebel zur Seite schieben. Die Zucchinischeiben flach auf den Boden legen und würzen. Für weitere 10 Minuten rösten, bis das Gemüse weich ist.

  4. Entfernen Sie die Dose aus dem Ofen, streuen Sie den Essig über das Gemüse und werfen Sie es. Über den Lancashire-Käse bröckeln. Toss leicht, so dass der Käse ein wenig schmilzt und serviert.

Senden Sie Ihren Kommentar