Vorbereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach 4 Portionen Ein klebriger, würziger und moralisierender Pudding - ein glanzvoller Abschluss eines Wintermahls

  • Leicht halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 479
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 83g
  • Zucker: 63g
  • Faser: 4g
  • Protein: 7g
  • Salz: 0.82g

Zutaten

  • 6 Medjool Datteln, entsteint und grob gehackt (siehe Versuch unten)
  • Handvoll gehackt getrocknet Aprikosen
  • 1 TL gemahlenes Gewürz
  • 2 ELhuh-nee

    Honig wird von Bienen aus dem Nektar gewonnen, den sie aus Blüten sammeln. Zähflüssig und wohlriechend, ist es ...

  • 150 ml Orangensaft
  • Handvoll gehackte gemischte Nüsse
  • 1 Madeira-Kuchen (Laib)

Methode

  1. Legen Sie die Datteln in eine kleine Pfanne mit den Aprikosen, Gewürz und Honig, dann übergießen Sie den Orangensaft. Zum Kochen bringen und 5 Minuten kochen lassen, bis die Datteln zusammengebrochen sind und Sie eine dicke, dickflüssige Soße haben. Nüsse einrühren.

  2. Schneiden Sie den Kuchen längs, in der Horizontalen. Verwenden Sie einen 150ml Ramekin, um 4 Kreise aus dem Kuchen auszuschneiden. Teilen Sie den Dattelmix zwischen den 4 Förmchen auf, dann runden Sie die Tortenkreise ab und drücken Sie sie sanft herunter. Cover mit Frischhaltefolie und Mikrowelle in der Höhe für 3 Minuten, dann auf einen Teller und servieren mit Sahne oder Eis.

Senden Sie Ihren Kommentar