Zubereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach 2 Portionen Versuchen Sie etwas anderes, indem Sie ein aromatisches Curry aus Tilapia-Fischfilets zubereiten - es ist in nur 20 Minuten fertig

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 418
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 10 g
  • Kohlenhydrate: 42 g
  • Zucker: 2 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 32 g
  • Salz: 0,28 g

Zutaten

  • 100 g Basmati-Reis
  • 2 große Tilapia-Filets
  • 2 TLButt-Err

    Butter wird bei Milch- säurebildende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 150g Topf fettfrei, um zu dienenyog-ert

    Joghurt wird durch Hinzufügen einer Reihe von Arten von harmlosen Bakterien zur Milch, wodurch es zu fermentieren. ...

  • 2 kleines Naan-Brot, zum Servieren

Für das Chutney

  • Handvoll Koriander, grob gehackt
  • ½ grüne Chili, entkernt
  • 25 g Kokosraspeln
  • 1 ½ entsaftet, ½ in Keile geschnittenLe-Mon

    Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung auf einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1 TL gehacktjin-jer

    Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...

  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel

Methode

  1. Um das Chutney zu machen, legen Sie den Koriander, Chili, Kokosnuss, Zitronensaft, Ingwer und Kreuzkümmel in eine Küchenmaschine. Fügen Sie gute Prisen Salz und Zucker hinzu, dann pulsieren Sie, bis es eine raue Salsa-ähnliche Konsistenz hat.

  2. Spülen Sie den Reis und legen Sie ihn in eine tiefe Pfanne mit 225ml Wasser. Zum Kochen bringen und dann auf niedriger Stufe stellen - das Garen dauert etwa 8 Minuten.

  3. Nach etwa 3 Minuten die Fischfilets auf den Reis legen, jeweils einen Teelöffel Butter darauf verteilen und das frische Chutney in einer dicken Schicht verteilen. Mit einem Deckel abdecken und etwa 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bis der Fisch und der Reis durchgekocht sind.

  4. Servieren Sie den Fisch und Reis mit dem Joghurt, gewärmten Naan Brot und den Zitronenschnitzen.

Senden Sie Ihren Kommentar