Zubereitung: 10 Min Koch: 40 Min. Einfach Zutaten für 2 Personen Versuchen Sie marokkanisches Hühnchen für ein spezielles After-Work-Abendessen, das leicht auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann

  • Freezable
  • Leicht zu verdoppeln

Ernährung:

  • kcal: 476
  • Fett: 35 g
  • gesättigt: 8 g
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Protein: 31g
  • Salz: 1,74g

Zutaten

  • 2 Esslöffel-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2 Hähnchenschenkel Stücke

  • 1, geschnitten
  • un-YunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1

  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    1 Knoblauchzehe, zerkleinert

  • kleinen Knopf, geschält und fein gehackt
  • jin-jer Ginger Hauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze. Es ...2 TL chermoula Gewürzmischung

    225ml oder Gemüsebrühe (aus einem Würfel ist in Ordnung)

  • chik-en
  • Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...1 TL klar

    huh -nee

  • Honig wird von Bienen aus dem Nektar hergestellt, den sie von Blumen sammeln. Zart und duftend, es ist ...Handvoll grüne Oliven

    gehackter Koriander, zum servieren

  • Methode
  • Legen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze mit 1 Esslöffel Öl. Das Hähnchen leicht würzen und mit der Hautseite nach unten für etwa 5 Minuten auf einer Seite goldbraun kochen. Umdrehen und die Zwiebel in die Pfanne geben. Cook für weitere 5 Minuten, bis die Zwiebel weich ist und Hühnchen golden überall.

Inzwischen die Zitrone halbieren, dann die Hälfte in Viertel schneiden. 1 Viertel fein schneiden (die Haut belassen) und in einen Stößel und Mörser oder kleinen Mixer geben. Zusammen mit dem restlichen Öl, Knoblauch, Ingwer und Chermoula zu einer Paste pochieren. In die Bratpfanne geben und 1 Min. Weiter garen, bis man die Gewürze riechen kann. Das Hühner- oder Gemüsebrühe und den Honig darübergießen und zum Kochen bringen.

  1. Die Hitze reduzieren, abdecken und 20 bis 30 Minuten kochen lassen, bis das Hähnchen durchgegart ist und die Soße sich verdickt und glänzend geworden ist (Sie müssen die Pfanne für die letzten 5 Minuten des Kochens aufdecken). Rühre die Oliven durch und drücke den Saft der halben Zitrone zusammen. Mit Koriander bestreuen und mit Couscous oder Brot servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar