Zubereitung: 10 Min Koch: 7 Min. Einfach 2 Portionen Einfacher Vorspeise und Einfrieren für einen besonderen Anlass oder eine Party

  • Ungekocht
  • Einfach verdoppelt / halbiert

Ernährung: pro Portion

  • kcal : 559
  • Fett: 33g
  • gesättigt: 9g
  • Kohlenhydrate: 33g
  • Zucker: 4g
  • Faser: 2g
  • Protein: 33g
  • Salz: 0.54g

Zutaten

  • 200g ohne Knochen, hautlose Hähnchenbrust
  • 1, leicht geschlagenEi

    Die ultimative Convenience Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, vollgepackt mit Protein und ...

  • 85gpoh-len-tah

    Ein italienisches Lagerschrank Grundnahrungsmittel, Polenta hat seine Wurzeln in der bäuerlichen Küche in Norditalien ...

  • , zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 3 EL halbfett Crème Fraîche
  • 2 TL Peri Peri Sauce
  • 100 g BeutelWürze-Kresse

    Mit tiefgrünen Blättern und knackig, blasser Stiele, Brunnenkresse ist im Zusammenhang mit Senf und ist eine der ...

  • 2 EL Fertigdressingvin-uh-gret

    Eine grundlegende Öl und Essig-basierte Salatdressing in der Regel verwendet, um Salate zu kleiden. Eine gute Vinaigrette ...

Methode

  1. Schneiden Sie jede Hühnerbrust in fünf Streifen. Das Ei abschmecken, jedes Hähnchen zuerst in das Ei und dann die Polenta legen. In einer Pfanne etwa 2 cm Öl erhitzen, das Hähnchen hinzufügen und 5-7 Minuten braten, bis die Beschichtung knusprig ist. Gut abtropfen lassen auf Küchenpapier.

  2. Die Crème fraîche in eine kleine Schüssel geben und in der Peri-Peri-Soße schwenken. Die Brunnenkresse mit der Vinaigrette anrichten und auf der Seite mit der Hühnchen-Dip-Sauce servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar