Vorbereitung: 25 Minuten Koch: 20 Minuten Easy Serves 8 Versuchen Sie eine aktualisierte Version von Kartoffelpüree mit Grüns durch Ausprobieren von Rosenkohl, Frühlingszwiebeln, Muskatnuss und ein gesundes Stück Butter

  • Freezable
  • glutenfrei

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 230
  • Fett: 12 g
  • gesättigt : 7g
  • Kohlenhydrate: 24g
  • Zucker: 5g
  • Faser: 5g
  • Protein: 6g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 1kg (King Edward oder Maris Piper funktionieren gut), in Stücke geschnittenpo-tate-oh

    Der Favorit der Welt Wurzelgemüse, kommt die Kartoffel in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 100g, plus extra für das ServierenButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn Milchsäurebakterien zu Sahne hinzugefügt und aufgewirbelt werden, um einen ...

  • Haufen, in Scheiben geschnittenSp-Ring un-Yun

    Auch bekannt als Schalotten oder Frühlingszwiebeln, Frühlingszwiebeln sind in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...

  • 400g, halbiert und fein geschnittenBrussel-Ell Spr-ow-t

    Das Quintessenz Weihnachtsessen Gemüse, Rosenkohl sind durchgehend kultiviert worden ...

  • 400mlmill-k

    Eine der am häufigsten verwendeten Zutaten, Milch wird oft als vollständiges Essen bezeichnet. Während Kuh ...

  • gute Reiben vonNuss-meg

    Einer der nützlichsten Gewürze für süß und herzhaft ...

Methode

  1. Legen Sie die Kartoffeln in eine große Pfanne mit Salzwasser, Deckel mit einem Deckel und zum Kochen bringen. 15 Minuten köcheln lassen oder bissfest durchkochen lassen. Abtropfen lassen und 5 Minuten dampftrocknen lassen.

  2. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die Frühlingszwiebeln hinzufügen und 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Tipp den Rosenkohl und kochen noch weitere 8 Minuten bis sie weich sind. Fügen Sie die Milch hinzu und erwärmen Sie sich für 1 Minute mehr.

  3. Die Kartoffeln in die Pfanne geben, pürieren und die Mischung aus Milch und Sprossen hinzufügen. Die Muskatnuss hinzufügen, würzen und umrühren.

Senden Sie Ihren Kommentar