von Zubereitung: 20 Minuten Koch: 35 Minuten mehr Mühe dient 4

Versuchen Sie eine opulente Curry mit Jakobsmuscheln und Tomaten für den Geschmack von Kerala. Oder, für eine weniger teure Version, könnten Sie Garnelen und Stücke von fleischigen weißen Fisch verwenden

  • Gluten-frei

Ernährung:

  • kcal: 322
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 17 g
  • Kohlenhydrate: 14 g
  • Zucker: 6 g
  • Faser: 2 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 1,5 g

Zutaten

  • 600 g (geschältes Gewicht) Königin, gereinigtSkol-ips, Skal-ips

    Dies ist die Zweiventil Schalentier mit einer flachen, aufgefächerten Unterschale und gewölbte fächerförmige Oberschale ...

  • 1 EL Kokos- oder Erdnussöl
  • ½ schwarze Senfkörner
  • ¼ Kreuzkümmelsamen, 1, sehr fein gehackt
  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

    2 grün, halbiert, entkernt und fein geschnitten

  • Chill-eeEin Teil der Familie der Paprika, Chillies kommen in Dutzenden von Sorten und Farben (aus grün ...

    4 Knoblauchzehen, sehr fein gehackt

  • 2½ cm Würfel von , geschält und gerieben
  • jin-jerHauptsächlich in Jamaika, Afrika, Indien, China und Australien angebaut, ist Ingwer die Wurzel der Pflanze ....

    20 Curryblätter (oder 40 getrocknete)

  • ½ TL gemahlener Kurkuma
  • 400 ml Dose
  • ko-ko-nuss mill-kKokosmilch ist nicht die leicht trübe Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt ...

    12 Kirschtomaten, halbiert

  • Limettensaft oder Zitronensaft (nach Geschmack)
  • 1½ EL gehackter frischer Koriander , um zu dienen
  • einfach gekocht, um
  • r-eye-sReis ist ein Korn, der Samen einer Art von Gras, die am weitesten gewachsen ist und die meisten ...

    Methode

Schau dir die Jakobsmuscheln an, ein wenig zu finden weißes Stückchen an der Seite - das wird beim Kochen hart, also schneide es ab (schau in unserem Video nach, um mehr zu erfahren) Haben Sie kleine Königin Jakobsmuscheln, müssen Sie wahrscheinlich nicht halbieren, aber wenn Sie große haben, schneiden Sie sie in der Mitte horizontal.

  1. Das Öl erhitzen und Senf und Kreuzkümmel hinzufügen. Kochen Sie, bis die Senfkörner anfangen zu knallen, dann fügen Sie die Zwiebel, die Paprikas, den Knoblauch, den Ingwer und die Curryblätter hinzu. Kochen Sie für 12 Minuten oder bis die Zwiebel golden ist und der Ingwer nicht mehr roh schmeckt. Fügen Sie die Kurkuma hinzu, kochen Sie für 1 Minute, dann fügen Sie die Kokosmilch hinzu. Zum Kochen bringen, würzen und die Tomaten hinzufügen. Kochen Sie für 12-15 Minuten oder bis die Mischung etwas dicker und reduziert ist. (Wenn Sie das im Voraus kochen wollen - und die Basis nach einem Tag im Kühlschrank besser schmeckt - hören Sie jetzt auf, kühlen Sie und kühlen Sie ab. Wenn Sie es wieder aufwärmen, bringen Sie es kurz unterkochen, bevor Sie die Jakobsmuscheln hinzufügen.) Jakobsmuscheln (und Garnelen oder Fisch, wenn verwendet) und kochen Sie vorsichtig für 5 Minuten (länger, wenn Sie fleischige Stücke von Fischfilet verwenden) oder bis durchkochen. Fügen Sie Kalk oder Zitronensaft hinzu, um zu schmecken und gut zu würzen. Mit Koriander bestreuen und mit Reis servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar