Bereit in 50 Minuten Mehr Mühe Für 4 Personen Versuchen Sie einen traditionellen mexikanischen Favoriten mit diesem scharfen und abwechslungsreichen Rezept

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 569
  • Fett: 21 g
  • gesättigt: 6 g
  • Kohlenhydrate: 69 g
  • Zucker: 4 g
  • Faser: 4 g
  • Protein: 29 g
  • Salz: 3,27 g

Zutaten

  • 4 ohne Knochen, hautlose Brüstechik-en

    Huhn viele Pluspunkte - seine Vielseitigkeit, sowie die Leichtigkeit und Geschwindigkeit, mit der es ...

  • 4 anchochill-ee

    Teil der Familie der Paprika, kommen Chillies in vielen Sorten und Farben (von grün ...

  • 2 Pflaume, halbierttoe-mart-oh

    Ein Mitglied der Familie der Nachtschattengewächse (zusammen mit Auberginen, Paprika und Chilis), Tomaten sind in ...

  • 2 EL Öl oder Schmalz
  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und unverzichtbar Zutat in unzähligen Rezepten ive nach Asien ...

  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL blanchierte Mandeln, plus extra zum Servieren
  • 2 TL Rosinen t 1 TL getrocknet
  • oder-ee-gar-noEng verwandt mit Majoran, von denen es das wilde Äquivalent ist, hat Oregano ein gröberer, mehr ...

    1 TL Boden

  • q-minEin aromatisches Gewürz aus den östlichen Mittelmeerländern und Oberägypten. Dieser warme, ...

    ½ TL Boden

  • sin-ah-munEin duftendes Gewürz, das aus der inneren Rinde eines tropischen Baumes kommt. Wenn es getrocknet wird, lockt es ...

    kleines Stück

  • Dahk chok-litDunkle Schokolade bedeutet die glänzende, dunkelrötlich-braune Behandlung, die von der Kakaobohne, theobroma produziert wird ...

    375g Packung frisch

  • tor-tee-yaIn Spanien, Eine Tortilla ist eine Art Omelette, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...

    Methode

Legen Sie das Huhn in die Pfanne, dann in 300 ml kaltes Wasser. Zum Kochen bringen, dann zum Kochen bringen und 20 Minuten kochen lassen, einmal umdrehen, bis das Hähnchen fertig ist. Entfernen Sie das Hühnchen aus dem Wasser und bewahren Sie die Flüssigkeit auf. Wenn es kühl genug ist, zerkleinern Sie es mit den Fingern oder einer Gabel.

  1. Halbe die Chilis, ziehe die Samen heraus und verwerfe sie. In eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. 20 Minuten einweichen lassen, bis sie weich sind, dann das Wasser wegwerfen, die Chilis grob hacken und in einen Mixer geben.

  2. Eine Bratpfanne erhitzen und die Tomate hineingeben. Kochen Sie für 5 Minuten, bis die Tomatenhaut anfängt zu blasen und braun zu werden. Zum Mixer geben. Öl oder Schmalz in der gleichen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Mandeln 5 Minuten kochen lassen. Rosinen, Oregano, Kreuzkümmel und Zimt einrühren, 2 Minuten weiter kochen, bis die Zwiebel weich ist, die Mandeln goldgelb sind und die Rosinen aufgebläht sind. Tippe in den Mixer mit 100 ml der Hühner-Wilderei Flüssigkeit und gebe ihm ein gutes Whiz.

  3. Gießen Sie die Mischung zurück in die Pfanne, rühren Sie 350 ml der Wilderei Flüssigkeit und Schokolade und lassen Sie es 20 Minuten köcheln lassen. Zum Servieren die Tortillas 30 Sekunden in der Mikrowelle weich machen, dann das Hähnchen darauf stapeln, über die Sauce geben und aufrollen. Mit Korianderblättern, Limetten und gehackten Mandeln bestreuen.

Senden Sie Ihren Kommentar