Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 2 Minuten einfach 4

Versuchen Sie eine japanische nehmen auf den Hot Dog mit einer Füllung aus zartem Krabbenfleisch, weiche Avocado, pikante Wasabi und Nori. Die Mayo kann so heiß sein, wie Sie möchten

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 536
  • Fett: 35g
  • gesättigt: 4g
  • Kohlenhydrate: 36g
  • Zucker: 6g
  • Faser: 4g
  • Protein: 18g
  • Salz: 1,41g

Zutaten

  • 1 Nori-Blatt
  • 200 g weißes Krabbenfleisch
  • 4 EL Mayonnaise
  • 1, gezuchtet und entsaftetLe-Mon

    Ovale Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

  • 1, geschnittenav -oh-car-doh

    Obwohl es technisch eine Frucht ist, wird die milde Avocado als Gemüse verwendet. Native ...

  • 1-2 TL (je nachdem, wie scharf Sie es mögen)wah-sarb-ee

    Die japanische Antwort auf Meerrettich, ist Wasabi Brunnenkresse verwandt und wächst auf ähnliche Weise, ...

  • 4 Hot Dog Brötchen

Methode

  1. Toast das Nori Blatt in einer trockenen Pfanne bei starker Hitze bis knusprig. Abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

  2. Mix das Krabbenfleisch mit 1 EL Mayo, die Zitronenschale und den halben Saft, dann würzen. Die Avocado in den restlichen Zitronensaft geben und den Wasabi in den restlichen Mayo rühren.

  3. Krabbenfleisch und Avocado zwischen den Hot Dog Buns verteilen, über den Wasabi Mayo träufeln und mit Nori auffüllen.

Senden Sie Ihren Kommentar