Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 20 Minuten einfach serviert 4 Versuchen eine frische und gesunde Drehung auf dem klassischen Salat durch die Verwendung von magerer Putenhackfleisch in Pastetchen gerollt und serviert mit einem Buttermilch-Dressing

  • Gesund

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 330
  • Fett: 8 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 20 g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 5g
  • Protein: 43g
  • Salz: 1,1g

Zutaten

  • 500g Packung mager gehackt siehe Tipp, untenterk-ee

    Der traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut, das ganze Jahr über zu essen, obwohl nur leicht ...

  • 1 , fein gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • kleine Packung Schnittlauch geschnitzt
  • 125mlbuh-ter-Mühle-k

    Es gibt zwei Arten von Buttermilch. Traditionelle Buttermilch ist eine dünne, trübe, leicht herb, aber ...

  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 4 EL geriebener Pecorino oder Parmesan, plus extra zu dienen (optional) sha 2 Shakes Tabasco-Sauce
  • 1 EL Worcestershiresauce
  • 1 kleine Ciabatta-Rolle, gehackt oder in Stücke gerissen
  • Zitronensaft auspressen
  • 2 Lattich
  • Methode

Ofen auf 220 ° C / 200 ° C Gebläse / Gas erhitzen 6. In einer Schüssel das Hackfleisch, Zwiebel, die Hälfte Schnittlauch, 1 EL Buttermilch, Knoblauch, 2 EL Parmesan, die Hälfte der Tabasco und die Hälfte der Worcestersauce mit etwas Gewürz. Zu etwa 20 kleinen Fleischbällchen formen (leicht geölte Hände erleichtern das).

  1. Die Putenbällchen in einer Schicht in einer Bratform anrichten und 10 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie, drehen Sie die Putenbällchen und arrangieren Sie die Brotstücke dazwischen. Cook für weitere 10 Minuten.

  2. In der Zwischenzeit den Rest der Buttermilch in eine Schüssel mit der restlichen Parmesan, Tabasco, Worcestersauce und dem Zitronensaft geben. Saison und Mix. Den Salat darüber legen, kurz vor dem Servieren zusammengeben und zwischen den Tellern verteilen. Mit einigen Fleischbällchen und gebackenen Croutons belegen und mit Schnittlauch bestreuen. Servieren mit extra Parmesan, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar