Portionen

Für 1 - 24

Auch bekannt als "Pina Colada" Cupcakes ... wenn Sie den Schnaps verwenden!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 150 ml Naturjoghurt
  • 150 g Zucker
  • 50 g Kokosraspeln
  • 227 g zerdrückte Ananas (aus der Dose)
  • 1 Ei
  • 250-300 g selbsttreibendes Mehl
  • TL Orangenextrakt oder Rum
  • große Prise Zimt
  • Weiße Schokolade, Butter und Puderzucker bis Frost

Methode

    1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter mit kurzen 10 Sekunden in der Mikrowelle erweichen
    2. Abkühlen lassen und Joghurt, Kokosnuss und Zucker glatt rühren
    3. Die Ananas und das geschlagene Ei unterrühren, nach jeder Zugabe einen Esslöffel Mehl hinzufügen.
    4. Mit Zimt und Orange zu einer gleichmäßigen Konsistenz vermischen Extrahiere dann den Löffel in die Mini-Muffinkästen
    5. 15-20 Minuten backen bis sie goldbraun sind. Nach dem Abkühlen können sie mit einer weißen Schokoladenbuttercreme (100 g Butter und Schokolade mit 200 g Puderzucker) vereist werden.

Senden Sie Ihren Kommentar