Portionen

10

Dieses Dessert ist eigentlich Nicaragua, aber wurde weit verbreitet (oder sollte ich sagen, wild!) Von allen Peruanern mit einem süßen Zahn angenommen! Drei verschiedene Milchsorten (daher der Name Tres Leches) werden bei der Zubereitung verwendet. Frisch, verdampft und kondensiert. Diese Version dient 8 bis 10 Portionen.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • KUCHEN:
  • 1 Tasse Zucker
  • 5 große Eier, getrennt
  • 1/3 Tasse Milch
  • 1/2 TL Vanille-Extrakt
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1-1 / 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Creme von Tartar
  • Milchsirup:
  • 1 Dose (12 Unzen) Kondensmilch
  • 1 Tasse gesüßte Kondensmilch
  • 1 Tasse schwere (oder Schlagsahne)
  • 1 TL Vanille-Extrakt
  • 1 EL hellen Rum
  • MERINGUE:
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 / 2 TL Weinstein
  • 3 Eiweiß
  • Ofen auf 350 ° F vorheizen. Butter eine 13 x 9-Zoll-Backform großzügig butter.

Methode

    1. Kuchen: Schlagen Sie 3/4 Tasse Zucker und das Eigelb bis hell und locker, etwa 5 Minuten. Milch, Vanille, Mehl und Backpulver unterheben.
    2. Schlagen Sie das Eiweiß auf weiche Spitzen und fügen Sie nach 20 Sekunden die Weinsteinfarbe hinzu. Nach und nach den restlichen 1/4 Tasse Zucker hinzufügen und weiter schlagen, bis das Weiß glänzend und fest, aber nicht trocken ist. Falten Sie das Weiß vorsichtig in die Eigelbmischung. Gießen Sie diesen Teig in die gebutterte Auflaufform.
    3. Backen Sie den Kuchen, bis es sich fest anfühlt und ein eingefügter Zahnstocher sauber herauskommt, ungefähr 40 bis 50 Minuten. Lassen Sie den Kuchen vollständig auf einem Rost abkühlen. Unmold bis zu einer großen, tiefen Platte (*). Durchstechen Sie den Kuchen mit einer Gabel und achten Sie darauf, ihn nicht zu zerreißen.
    4. MILCHSIRUP: Kombiniere die Kondensmilch, gezuckerte Kondensmilch, Sahne, Vanille und Rum in einer Rührschüssel. Bis gut durchmischen. Gießen Sie den Sirup über den Kuchen und löffeln Sie den Überlauf wieder oben, bis alles absorbiert ist.
    5. MERINGUE: Platz 3/4 Tasse plus 2 Esslöffel Zucker in einem schweren Topf mit 1/4 Tasse Wasser. Abdecken und 2 Minuten bei starker Hitze kochen. Entdecke die Pfanne und koche den Zucker auf die weiche Kugel Stufe, 239 ° F auf einem Candy-Thermometer, 6 bis 8 Minuten.
    6. Unterdessen das Eiweiß mit dem Weinstein zu weichen Spitzen schlagen. Fügen Sie die restlichen 2 Esslöffel des Zuckers hinzu und schlagen Sie weiter zu steifen Spitzen. Gießen Sie den kochenden Zuckersirup in einem dünnen Strahl in das steife Eiweiß und schlagen Sie weiter, bis die Mischung sich kalt anfühlt. Der heiße Sirup "kocht" das Eiweiß. Spread Mit einem nassen Spatel die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit einer dicken Schicht Baiser bestreichen. Kühlen Sie den Kuchen mindestens 2 Stunden vor dem Servieren. Spread Mit einem nassen Spatel die Oberseite und die Seiten des Kuchens mit einer dicken Schicht Baiser bestreichen. Den Kuchen mindestens 2 Stunden vor dem Servieren kühl stellen

Senden Sie Ihren Kommentar