Zubereitung: 20 Min Koch: 8 Std. Einfach 8 Portionen

Ein würziges, authentisches Thai-Grün-Curry für Ihren Slow Cooker, ideal für den Stress der letzten Minute

  • Freezable

Ernährung: per Portion

  • kcal: 541
  • Fett: 40g
  • gesättigt: 20g
  • Kohlenhydrate: 10g
  • Zucker: 7g
  • Ballaststoffe: 0g
  • Protein: 34g
  • Salz: 1,5g

Zutaten

  • 2-3 EL Erdnussöl
  • 2kg kurze Rippen (Knochen- in Rippen ganz gelassen), oder Brisket, in große Stücke geschnittenBiene-f

    Der klassische Schnitt von Fleisch für einen britischen Sonntagsbraten, Rindfleisch ist voller Geschmack, sowie ein ...

  • großen Haufen Koriander
  • 2 Zitronengras Stiele, 1 gehackt, 1 grob gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1-2 grüne Chilischoten, grob gehackt, entkernt, wenn Sie möchten
  • 2cm-Stück Galgant oder Ingwer, geschält und gehackt
  • 50ml Reiswein Essig
  • 50ml

    Eine häufig in Vietnamesische und thailändische Küche. In Vietnam wird es in der Regel aus Garnelen ...

  • 2 EL Palm oder hell brauner Zucker
  • 400 g DoseKo-Kokosnuss-k

    Kokosmilch ist nicht die leicht undurchsichtige Flüssigkeit, die aus einer frisch geöffneten Kokosnuss fließt - ...

  • 2star an-eese

    Sternanis ist eines der zentralen Gewürze in der chinesischen Küche. Es hat einen starken Anisgeschmack, mit ...

  • 6 Kaffernlimettenblätter
  • Saft 2, plus Keile zum Servierenly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ...

Methode

  1. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und braun werden lassen das Rindfleisch in Chargen, Entfernung auf einen Teller nach, Säfte reservieren. Wenn Ihr Slow Cooker eine Bräunungsfunktion hat, verwenden Sie diese stattdessen. Währenddessen in einem Mini-Chopper oder einer Küchenmaschine den halben Koriander, das gehackte Zitronengras, den Knoblauch, die Chilischoten und den Galgant mit dem Rest des Öls vermengen, bis eine grobe Paste entsteht.

  2. Stellen Sie den Slow Cooker auf High. Erhitze die Paste für ein paar Minuten, füge dann das Rindfleisch und alle restlichen Zutaten hinzu, bis auf den restlichen Koriander und den Limettensaft. Drehen Sie den Slow Cooker auf Low und kochen Sie ihn für 8 Stunden oder bis das Fleisch vom Knochen fällt.

  3. Bei Verwendung von Rinderrippen Knochen vom Rindfleisch entfernen und das Fleisch mit 2 Gabeln zerkleinern. Wenn die Soße zu dünn ist, entlasten Sie sie und kochen Sie sie, um sie zu reduzieren. Den restlichen Koriander und Limettensaft einrühren und mit mehr Fischsauce oder Zucker abschmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar