Zubereitung: 30 Min Koch: 25 Min. Plus Kühlung Mehr Anstrengung Für 8 Gäste Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einer raffinierten würzigen Torte mit knusprigem Gebäck und einer cremigen Füllung

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 806
  • Fett: 59g
  • gesättigt: 36g
  • Kohlenhydrate: 61g
  • Zucker: 40g
  • Faser: 4g
  • Protein: 8g
  • Salz: 0,8g

Zutaten

Für den Teig

  • 250g Mehl, plus extra zum Abstauben
  • 140g, in kleine schneiden StückeButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Creme gegeben und ... 85 g Puderzucker

  • 1, geschlagen
  • EiDie ultimative Convenience-Nahrung, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Protein verpackt und a ...

    Für den Limettensaft

Saft 6-8 (ca. 175ml), Schale von 3

  • ly-mDie gleiche Form, aber kleiner als ...

    175g Puderzucker

  • 200g, in kleine Stücke geschnitten
  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und in Butter geknetet werden ein ...

    3 große Eier, geschlagen

  • Zu dienen

750g Sommerbeeren, einschließlich kleine Erdbeeren, rote Johannisbeeren, Himbeeren und Blaubeeren oder Brombeeren

  • 300ml Topf Doppelcreme
  • Puderzucker, zum Abstauben
  • Methode

Um das Gebäck zu machen, kippen das Mehl, Butter und Zucker in die Schüssel einer Küchenmaschine und verarbeiten, bis sich feine Krümel bilden. Fügen Sie das Ei und 1 EL kaltes Wasser hinzu und mischen Sie, bis der Teig zusammenkommt. Auf ein Blatt Frischhaltefolie legen, wickeln und 20 Minuten kalt stellen.

  1. Ofen auf 190 ° C / 170 ° C Gebläse / Gas erhitzen. 5. Den Teig in 8 gleiche Stücke schneiden. Jedes Stück auf einer leicht bemehlten Fläche ausrollen und 8 einzelne 10cm Törtchen auskleiden. Auf ein großes Backblech legen und erneut 20 Minuten kalt stellen.

  2. Die Backförmchen mit Backpapier (die Muffinförmchen sind perfekt) und Backbohnen ausstechen und 10 Minuten blind backen. Entfernen Sie das Papier und die Bohnen und backen Sie weitere 10 Minuten, bis sie goldbraun und knusprig sind. Schneiden Sie die Teigkanten mit einem kleinen, scharfen Messer ab.

  3. Um den Limettenquark herzustellen, geben Sie die Limettenschale, den Saft, den Zucker und die Butter in eine hitzebeständige Schüssel, die auf eine Pfanne mit leicht köchelndem Wasser gelegt wird. Umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Butter geschmolzen ist.

  4. Die Eier unterrühren und weiter kochen, bis die Mischung dick genug ist, um den Löffelrücken zu beschichten. Den Quark vorsichtig in die Backförmchen geben und mit der restlichen Limettenschale bestreuen. Abkühlen lassen.

  5. Bereiten Sie die Früchte vor, halbieren Sie die Erdbeeren (wenn nötig) und mischen Sie alles zusammen. Sahne leicht schlagen. Stellen Sie eine Tarte auf jeden Teller mit einem Löffel Sahne und einem Haufen Obst auf der Seite. Staub mit Puderzucker vor dem Servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar