Zubereitung: 30 Min Koch: 3 Std , 30 Min. Plus Marinieren Easy Serves 4

Verwöhnen Sie Ihre Familie mit einem Sonntagsbraten aus saftigen Lammkeulen und einer schmackhaften Gremolata aus Petersilie, Zitronenschale und Knoblauchzehen.

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 590
  • Fett: 36 g
  • gesättigt: 15g
  • Kohlenhydrate: 13g
  • Zucker: 10g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Protein: 42g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 4 Lammkeule
  • 1 Esslöffel gehacktRosmar-ee

    Rosmarin hat ein intensives, aromatisches Aroma, das traditionell mit Lammfleisch gepaart wird , Hühnchen und Wild ...

  • 2 EL-ol-iv yl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 400g, geschrubbt und halbiert in der Längeka-rot

    Die Karotte, mit seiner unverwechselbaren leuchtend orange Farbe, ist eine der vielseitigsten Wurzel ...

  • 1 Knoblauchknolle, in Nelken gebrochen
  • Grüns aus 2 Bund Salat Zwiebeln, gewaschen und zerkleinerter
  • 150ml trockener Weißwein
  • 600ml Hühner- oder Lammkeule
  • 140g gefrorene (oder pudded Saubohnen)p-ees

    Eine Art Hülsenfrucht, Erbsen wachsen in langen, prallen Schoten. Wie bei allen Arten von Hülsenfrüchten, ...

  • 25g Packung flache Petersilie, Blätter fein gehackt, Stiele vorbehalten
  • 1, gezähnt und dann in Keile geschnittenLe-Mon

    Oval in Form, mit einer Aussprache Beule an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

Methode

  1. Machen Sie mehrere Schnitte etwa 1 cm tief in jedem Schaft, dann legen Sie sie in eine große Bratform. Reiben Sie den Rosmarin, Öl und Würze in das Fleisch. 30 Minuten marinieren lassen, wenn Sie Zeit haben. Ofen auf 220 ° C / 200C Gebläse / Gas 7 erhitzen.

  2. Die Lammkeule 20 Minuten lang im Ofen anbraten und zur Hälfte wenden. Fügen Sie die Karotten und alle außer einer der Knoblauchzehen, drehen Sie sie in etwas Fett in der Pfanne, dann für 5 Minuten mehr rösten. Wein und Brühe einfüllen (darauf achten, dass die Karotten nicht zu sehr eingetaucht sind), dann die Dose fest mit Folie abdecken. Reduzieren Sie den Ofen auf 160C / 140C Lüfter / Gas 3 und kochen für 2 & frac12; Stunden oder bis die Schenkel schmelzend zart sind.

  3. Die Petersilie, die Zitronenschale und die restliche Knoblauchzehe hacken und vermischen, um die Gremolata herzustellen. Abdecken und bis zum Servieren kalt stellen.

  4. Heben Sie die Schäfte und Karotten aus ihrer Brühe, decken Sie und halten Sie sich warm. Das meiste Fett aus der Soße abschöpfen und die Soße 10 Minuten in einer Pfanne kochen, um sie um die Hälfte zu reduzieren. Überprüfen Sie die Würze und fügen Sie die Erbsen und das Zwiebelgrün für die letzten paar Minuten hinzu.

  5. Zum Servieren die Shanks und Karotten in die Form geben, über die Sauce gießen, mit der Gremolata bestreuen und nach Belieben etwas Zitronensaft auspressen.

Senden Sie Ihren Kommentar