Portionen

Für 24

Eine herrlich süße und glatte Sirup Torte!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Sirup Torte
  • Sirup Torte macht zwei 12 Törtchen ODER das halbe Rezept für eine Tarte
  • 600 g weiße Semmelbrösel
  • 300 g-Butter kochen, um Noisette beurre
  • 120 g goldenen Sirup
  • 4 Eier
  • 150 ml Doppelcreme
  • 1 EL Zitronenschale
  • 120ml Zitronenschale
  • 1 EL Neilsen-Massey Vanille Extrakt
  • 2 TL Salz
  • Für den Teig
  • 380g Allinson Naturfreundliches weißes Mehl
  • 150gr Butter
  • 150gr Billingtons Goldener Puderzucker
  • 0,5 TL Salz
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Neilsen-Massey Vanilleextrakt

Methode

    1. Den Sirup auf dem Herd erwärmen, die gekochte Butter hineingeben und die Semmelbrösel hinzufügen. Vom Herd nehmen und den Rest der Zutaten hinzufügen und beiseite stellen.
    2. Für den Teig die Butter glatt rubbeln (aber nicht überbraten), dann den Zucker, die Vanille-Essenz, Salz und Sahne hinzufügen, bis sie glatt sind, wieder nicht überschlagen.
    3. Fügen Sie die Eier und gesiebtem Mehl hinzu und vermischen Sie, bis gerade eingearbeitet und nicht übermischt. Dann ruhen Sie sich für ca. 2 Stunden aus, rollen Sie den Teig auf eine Dicke von 0,5 cm aus und kleiden Sie dann die gebutterte und bemehlte Form mit dem Teig aus.
    4. Mit Backpapier auslegen und dann die Bohnen backen, im Ofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen, abkühlen lassen, dann die Füllung hinzufügen und 20 Minuten bei 165 Grad garen.

Senden Sie Ihren Kommentar