Zubereitung: 10 Min. Koch: 20 Min. Einfach 2 Portionen Ein scharfes vegetarisches Gericht, das sich hervorragend dazu eignet, Freunde in Eile zu füttern. Versuchen Sie es auch mit geräucherter Makrele

  • Kann eingefroren werden, ohne die Eier
  • Vegetarier

Ernährung:

  • kcal: 574
  • Fett: 25 g
  • gesättigt: 4 g
  • Kohlenhydrate: 68 g
  • Zucker: 5 g
  • Faser: 6 g
  • Protein: 25 g
  • Salz : 2,3 g

Zutaten

  • 140 g Basmati-Reis
  • 2Ei

    Die ultimative Convenience-Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...

  • 1 EL ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl in der Küche, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    1, gehackt

  • un-yunZwiebeln sind unendlich vielseitig und eine wesentliche Zutat in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

    1 rote Chili, gehackt

  • 2 EL Medium Currypulver
  • 1 TL braune oder schwarze Senfkörner
  • 2-3 Prisen Cayennepfeffer
  • 100g marinierter Tofu (wir verwendeten Cauldron)
  • & Frac12; Bund, in Scheiben geschnitten
  • Sp-Ring un-Yun spring Auch bekannt als Schalotten oder grüne Zwiebeln, sind Frühlingszwiebeln in der Tat sehr junge Zwiebeln, geerntet ...Handvoll flache Petersilie, gehackt

    Methode

  • Kochen Sie den Reis und kochen Sie die Eier in der gleiche Pfanne für 8-9 Minuten. Inzwischen Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Zwiebel und Chili 5 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie alle Gewürze hinzu und braten Sie 1-2 Minuten mehr.

Reis abgießen und mit etwas Wasser und Tofu in die würzige Zwiebel einrühren. Season gut, dann für ein paar Minuten sanft durchwärmen, bis es heiß ist. Die gekochten Eier schälen und vierteln. Frühlingszwiebeln und Petersilie in den Reis einrühren, zwischen 2 Schalen verteilen und mit den Eiern belegen.

Senden Sie Ihren Kommentar