Zubereitung: 20 Min Koch: 1 Std., 15 Min. Leicht Serviert 6 Truthahnreste in diesem gewürzten Filoteig, inspiriert von einer marokkanischen Pastilla - ein perfektes Hauptgericht für den 2. Weihnachtstag

Nahrung: pro Portion

  • kcal: 502
  • Fett: 26 g
  • gesättigt: 11 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 9g
  • Ballaststoffe: 7g
  • Eiweiß: 34g
  • Salz: 1,4g

Zutaten

  • 2 TeelöffelKor-ee-and-er Samen

    Die kleinen, cremigen braunen Samen der Korianderpflanze geben den Speisen einen warmen, aromatischen und leicht ...

  • 2 TL Kreuzkümmel
  • Prise gemahlener Zimt
  • 2 EL-ol-iv oylÖl ist wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, es wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    2, in kleine Würfel geschnitten

  • oh-ber-geenObwohl es technisch eine Frucht ist (eine Beere, um genau zu sein), wird die Aubergine als ...

    2 Bananenschalotten, halbiert und in Scheiben geschnitten

  • 2 EL
  • ha -riss-ahDiese scharfe, aromatische Paste aus Chili und verschiedenen anderen Gewürzen und Kräutern ist würzig und ...

    2 (alle möglichen Farben), entkernt und gewürfelt

  • Pep-izAuch bekannt als Paprika, Paprika, Paprika oder durch ihre Farben, zum Beispiel rot und ...

    227g können gehackte Tomaten

  • 1 Hühnerbrühe Würfel
  • 500 g übrig geblieben (eine Mischung aus Bein und Brust ist am besten), gehackt
  • Terk-eeDer traditionelle Weihnachtsvogel, Truthahn ist gut zu essen das ganze Jahr über ist aber nur leicht ...

    100g, geschmolzen, plus extra zum Schmieren

  • Butt-ErrButter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien in die Sahne gegeben und ...

    250g Packung (ca. 10 große Blätter) Filoteig

  • 25g Mandelblättchen
  • Methode

Eine große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und anrösten Die Koriander- und Kreuzkümmelsamen für 1-2 Minuten bis zum Duften. Fügen Sie den Zimt, Olivenöl, Aubergine und Schalotten hinzu. Das Gemüse in die Gewürze geben und etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen, bis die Aubergine etwas weicher geworden ist.

  1. Fügen Sie die Harissa und Paprika hinzu. Geben Sie alles gut umrühren, fügen Sie dann die Tomaten hinzu und zerbröckeln Sie über den Brühwürfel. 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist und die Mischung schön und dick ist.

  2. Das Putenfleisch durchrühren und gut würzen. Zum Abkühlen beiseite stellen.

  3. Ofen auf 200C / 180C Ventilator / Gas 6 erhitzen und eine 23cm Springform mit etwas Butter einfetten. Legen Sie zwei Blätter Filo über den Boden der Dose und bürsten Sie mit der geschmolzenen Butter. Überkreuzen Sie noch zwei Schichten Filo und bürsten Sie erneut mit Butter. Wiederholen Sie noch einmal, dann legen Sie die abgekühlte Füllung in die Mitte. Mit den restlichen vier Teigblättern die Füllung bedecken und mit mehr geschmolzener Butter bestreichen. Scrunch die Spitze des Kuchens zusammen und backen für 30-35 Minuten.

  4. Aus dem Ofen nehmen und den Kuchen mit den Mandelsplittern bestreuen. Für die letzten 10 Minuten kochen, bis der Kuchen golden und kochend heiß ist. Serviere sofort.

Senden Sie Ihren Kommentar