Portionen

Für 8

Dieser traditionelle Weihnachtskuchen zieht alle Register - wenn Sie Zeit haben, füttern Sie ihn vor Weihnachten mit Brandy.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 225 g / 8 Unzen Mehl
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel gemischte Gewürz
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 200 g / 7 Unzen Butter
  • 200 g / 7 Unzen dunkelbrauner Zucker
  • 2 EL schwarzer Sirup
  • 1 EL Marmelade t ¼ TL Vanille-Essenz
  • 4 Freilandeier, leicht geschlagen
  • 800g gemischte Trockenfrüchte
  • 100g gehackte Mischschale
  • 150g Kirschen, halbiert
  • 100g blanchierte Mandeln, gehackt
  • Brandy
  • Dekorieren
  • 200g / 7oz Marzipan
  • 1- 2 EL Aprikosenmarmelade, angewärmte königliche Zuckerglasur
  • 3 Freilandeiweiß
  • 600 g Puderzucker, gesiebt
  • 1½ TL flüssiges Glyzerin - optional
  • 1 EL Zitronensaft
  • Methode
  • Ofen auf 150 ° C / 300 ° F / Gas 2 erhitzen. Fetten Sie eine 20cm runde oder eine 18cm große Kuchenform und kleiden Sie den Boden und die Seiten mit Backpapier aus.

Mehl, Salz, Gewürzmischung und Zimt in eine Schüssel geben.

    1. Butter und Zucker in einer großen Rührschüssel aufschlagen und Zucker, Melasse, Marmelade und Vanillezusätze leicht einrühren.
    2. Mischen Sie die Eier nach und nach in die Mischung und fügen Sie einen Esslöffel Mehlmischung mit der letzten Menge hinzu.
    3. Die restliche Mehlmischung unterrühren, bis sie gut durchmischt ist, und dann die getrockneten Früchte, die gemischten Schalen, die Glace-Kirschen und die Mandeln einmischen.
    4. Drehen Sie die Mischung in die vorbereitete Dose und machen Sie eine kleine Vertiefung in der Mitte.
    5. 3 Stunden im Ofen backen und dann mit einem Spieß testen. Wenn nicht, backen Sie bis zu einer weiteren Stunde und prüfen Sie alle 20 Minuten, bis der Spieß sauber ist.
    6. Aus dem Ofen nehmen und in der Dose 15 Minuten abkühlen lassen.
    7. Stellen Sie sich auf ein Drahtgitter und lassen Sie es abkühlen.
    8. Sobald es kalt ist, machen Sie ein paar Löcher in den Kuchen mit einem Spieß und gießen Sie über 3-4 EL Brandy. Lassen Sie den Brandy in den Kuchen einweichen.

Senden Sie Ihren Kommentar