Portionen

Für 1 - 12 Kekse

Üppige Schokolade klebrig zentrierte Kekse

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 125 Gramm dunkle Schokolade (mindestens 70% Kakaofeststoffe)
  • 150 Gramm einfaches Mehl
  • 30 Gramm Kakaopulver (gesiebt)
  • 1 Teelöffel Natron
  • ??. ?? Teelöffel (s) Salz
  • 125 Gramm Butter (weich)
  • 75 Gramm hellbrauner Zucker
  • 50 Gramm (s) weißer Zucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 mittelgroßes Ei (s) (kalt aus dem Kühlschrank)
  • 350 Gramm dunkle Schokoladenstückchen (oder halb süße Schokoladenstückchen)

Methode

    1. Heizen Sie den Ofen auf 170 C / Gas Markierung 3. Schmelzen Sie die 125 g dunkle Schokolade entweder in der Mikrowelle oder in eine hitzebeständige Schale über einer Pfanne mit kochendem Wasser.
    2. Mehl, Kakao, Natron und Salz in eine Schüssel geben.
    3. Butter und Zucker in einer anderen Schüssel aufschlagen. (Sie können einen freistehenden Mischer verwenden) Fügen Sie die geschmolzene Schokolade hinzu und mischen Sie zusammen.
    4. Vanilleextrakt und kaltes Ei einrühren und die trockenen Zutaten untermischen. Zum Schluss die Schokoladenstückchen oder Chips einrühren.
    5. Schöpfen Sie 12 gleich große Hügel aus - eine Eisportionierer und ein Spachtel sind die besten Werkzeuge für den Job - und legen Sie auf einem ausgekleideten Backblech etwa 6 cm auseinander. Verflach sie nicht.
    6. Cook für 18 Minuten, Testen mit einem Kuchen Tester, um sicherzustellen, dass es semi-clean und nicht nass mit Kuchen Teig kommt. Wenn du einen Schokoladenchip durchbohrst, versuche es erneut.
    7. Lassen Sie es auf dem Backblech für 4-5 Minuten etwas abkühlen, dann übertragen Sie sie in ein Kühlregal, um auszuhärten, wie sie abkühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar