Vorbereitung: 10 Minuten Koch: 15 Minuten einfach serviert 4 Toss Pasta Muscheln mit Welke Grünkohl, Sardellen, Scheiben von frischem Chili und eine cremige Mascarpone-Sauce für ein schnelles Abendessen unter der Woche

  • Freezable

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 513
  • Fett: 29g
  • gesättigt: 12g
  • Kohlenhydrate: 46g
  • Zucker : 2g
  • Faser: 2g
  • Protein: 16g
  • Salz: 0,6g

Zutaten

  • 300g, wie Orecchiette oder ConchigliePah-Stah

    Pasta ist die italienische Bezeichnung für Italiens Version eines Grundnahrungsmittels, das in vielen ...

  • 4 tbsp mildol-iv oyl

    Wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

  • 4 in Öl, abgetropftAnn-Choe-Vee

    Silberner, schlanker, salziger kleiner Fisch, der hauptsächlich im Schwarzen Meer und im Pazifik und Atlantik zu finden ist ... red 1 rote Chili, dünn geschnitten (entkernt, wenn es dir nicht gefällt) heiß)

  • Schale und Saft 1
  • le-monOval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, Zitronen sind eine der vielseitigsten Früchte ...

    ½ TL frisch gerieben

  • Nuss-megEiner der nützlichsten Gewürze für beide süß und herzhaft ...

    ½ 250g Wanne mascarpone

  • 250g, große Stiele entfernt, Blätter zerfetzt
  • kay-elEin Mitglied der Kohlfamilie, Grünkohl kommt in zwei Formen: Grünkohl, der glatte Blätter hat, und ...

    25g Grana Padano, fein gerieben

  • Methode

Kochen Sie die Pasta mit dem größten Topf, den Sie haben, in Salzwasser, befolgen Sie die Packungsanweisungen und stellen Sie einen Timer ein. In der Zwischenzeit das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Sardellen und die Chilischoten hinzufügen und einige Minuten vorsichtig unter gelegentlichem Rühren anbraten, bis sich die Anchovis vollständig im Öl aufgelöst haben. Zitronenschale und Muskat unterrühren und für ein paar Sekunden brutzeln. Mascarpone und den halben Zitronensaft einrühren und von der Hitze nehmen.

  1. Wenn die Pasta 4 Minuten übrig ist, drücken Sie den Grünkohl in die Pasta-Pfanne, eine Handvoll nach der anderen. Es wird viel scheinen, aber es wird schnell herunterkommen. Kochen Sie nur, bis der Grünkohl hell und zart ist und die Pasta al dente. Reservieren Sie 200 ml Pasta und kochen Sie das Wasser ab. Die Nudeln und den Grünkohl in die Mascarpone-Pfanne geben, den geriebenen Käse und 100 ml Nudelwasser hinzugeben und alles zusammen zum Übergießen geben. Fügen Sie einen Spritzer mehr Wasser hinzu, wenn die Pasta trocken erscheint. Nach Geschmack würzen. Schöpfen Sie in Schüsseln und essen Sie sofort.

Senden Sie Ihren Kommentar