Zubereitung: 10 Min Koch: 35 Min. Einfach 4 Portionen Ein würziger Reis- Eintopf, inspiriert von Cajun und kreolischer Küche mit süßem, rauchigem Paprika

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 626
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 7g
  • Kohlenhydrate: 74g
  • Zucker: 9g
  • Faser: 4g
  • Protein: 32g
  • Salz: 2.9g

Zutaten

  • 6 gute Qualität Schweinefleisch Würstchen (wir verwendeten Schweinefleisch & Chili)
  • , zum Braten

    Eine Vielzahl von Ölen kann zum Backen verwendet werden. Sunflower ist die, die wir am häufigsten bei Good Food als ...

  • 1, gehacktun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert
  • 1 EL süß geräucherter Paprika
  • 250g einfach kochen Langkornreis
  • 400g gehackte Tomaten mit Knoblauch und Kräutern
  • 400-500ml Hühnerbrühe
  • 260g Packung gekocht und geschälte Riesengarnele

Methode

  1. Braten Sie die Würste in einer großen, tiefen, mit Deckel versehenen Bratpfanne, bis alles goldbraun ist, nehmen Sie sie dann ab und legen Sie sie beiseite. Erhitzen Sie ein wenig Öl (es sei denn, es gibt genug Fett von den Würsten bereits in der Pfanne) und kochen Sie die Zwiebel sanft für 5 Minuten, bis sie weich ist.

  2. Pfeffer, Knoblauch und Paprikapulver dazugeben und einige weitere Minuten garen, dann den Reis einrühren und alles gut vermischen. Tippe die Tomaten und genug Brühe, um den Reis zu bedecken. Mit dem Deckel etwa 10-12 Minuten köcheln lassen, bis der Reis zart ist. Fügen Sie mehr Lager hinzu, wenn Sie während des Kochens brauchen.

  3. Etwa 5 Minuten vor Ende der Kochzeit die Würstchen in Scheiben schneiden und in die Pfanne geben. Bedecken Sie und kochen Sie weiter, bis der Reis zart ist. Die Garnelen durchrühren, Deckel aufsetzen und durchwärmen lassen. Saison und sofort servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar