Vorbereitung: 30 Minuten - 40 Minuten Koch: 15 Minuten Plus 1 Stunde 10 Minuten Prüfung. kochen in Chargen Mehr Aufwand macht 8 Brote Ein würziges Naan Brot - eine großartige Beilage für ein indisches Essen - in nur fünf Minuten gebraten.

  • Freezable

Ernährung:

  • kcal: 255
  • Fett: 5g
  • gesättigt: 1g
  • Kohlenhydrate: 48g
  • Zucker: 0 g
  • Ballaststoffe: 2 g
  • Protein: 7 g
  • Salz: 1,3 g

Zutaten

  • 500 g starkes weißes Mehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 7 g Sachet schnelle Wirkungyee-st

    Hefe ist ein lebender, einzelliger Organismus. Wenn die Hefe wächst, wandelt sie ihre Nahrung um (in der Form ...

  • 3 EL-ol-iv oylDas wohl am meisten verwendete Öl beim Kochen, Olivenöl wird aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    300 ml Wasser

  • 100 g Sultaninen
  • 50g mildes Currypulver
  • 3 EL Mango Chutney
  • Zubereitung

Mehl, Salz, Hefe und Öl in eine große Schüssel geben und genügend Wasser zu einem weichen, aber nicht schlampigen Teig geben, gut durchkneten und in eine leicht geölte Schüssel geben 1 Stunde bis zur Verdoppelung aufgehen lassen

  1. Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche in einen quadratischen 25 cm Durchmesser ausrollen, dann über die Sultaninen, Currypulver und Chutney verteilen und einen Rand von 1 cm an den Rändern lassen Teig (wie ein Buch) and drücken, um zu versiegeln.Rollen Sie den Teig wieder auf die gleiche Größe.Teilen Sie den Teig in 8 Stücke, je etwa 250g, und verwenden Sie ein Nudelholz, um jeweils einen Kreis, 15cm Durchmesser und etwa 1 cm dick. Die Stücke auf ein leicht bemehltes Backblech geben, um weitere 5 Minuten zu prüfen Die Bratpfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und jedes Stück Teig trocken braten, bis es auf beiden Seiten gebräunt ist, etwa 5 Minuten insgesamt, dann beiseite stellen, um etwas vor dem Servieren etwas abzukühlen.

Senden Sie Ihren Kommentar