Vorbereitung: 15 Minuten Koch: 15 Minuten Easy Für 4 indische Top-Fladen mit einer würzigen, nussigen Paste, dann laden Sie mit roten Zwiebeln, Pfeffer und Stücke von Paneer für eine schnelle und einfache Mahlzeit unter der Woche

  • Vegetarier

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 653
  • Fett: 20g
  • gesättigt: 5 g
  • Kohlenhydrate: 86 g
  • Zucker: 12 g
  • Ballaststoffe: 7 g
  • Protein: 28 g
  • Salz: 2,9 g

Zutaten

  • 3-4 EL Currypaste
  • 2 TL Cashew-Nuss-Butter
  • 4 Naan Brot
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben
  • 1 rot Pfeffer, in Scheiben geschnitten
  • 10 Kirschtomaten, halbiert
  • 226g Packung Paneer, gewürfelt

Zu servieren

  • kleine Packung Koriander, gehackt
  • 170g fettfreier griechischer Joghurt
  • 2 EL Mango Chutney

Methode

  1. Ofen auf 220C / 200C Lüfter / Gas 7. In einer kleinen Schüssel die Currypaste und die Cashewnussbutter mischen, dann die Mischung über die naan Brot. Nimm 2 große Backbleche und lege jeweils 2 Naans darauf. Die Brote mit einer Prise geschnittener roter Zwiebel und Pfeffer, Kirschtomaten und Stücken panieren.

  2. 10 Minuten im Ofen backen oder bis das Paneel an den Rändern golden wird. Aus dem Ofen nehmen und Koriander über die Oberseite jedes Naan verteilen. Rühren Sie den Joghurt und das Mango-Chutney zusammen, um ein Dip zu machen, das neben den Naans serviert wird.

Senden Sie Ihren Kommentar