Portionen

Für 4 Personen

Machen Sie aus Ihren vollreifen Gartentomaten, frischem Basilikum, Knoblauch und roten Zwiebeln diese köstliche italienische Passata. Gut für Fleisch-, Fisch- und Pastagerichte.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 15 Vollreife mittelgroße bis große Tomaten, halbiert.
  • 1 Große, fein gehackte rote Zwiebel.
  • 2 EL Olivenöl.
  • 4 Geschälte und gehackte Knoblauchzehen.
  • 1 TL fein gehacktes Basilikum. Desert 1 Desert sp Sonnengetrocknete Tomatenpaste.
  • 1 Desert sp Tomatenpüree.
  • 1 TL gemahlener schwarzer Pfeffer.
  • Salz nach Geschmack.
  • Macht ca. 1 ltr.
  • Methode

Tomaten, Knoblauch, Basilikum und schwarzen Pfeffer in einen Mixer geben und auflösen.

    1. Mit einer großen Pfanne die rote Zwiebel im Olivenöl leicht anbraten, bis sie goldbraun ist. Zum Mixer geben und verflüssigen.
    2. Gießen Sie den Mixer Inhalt in Ihre große Pfanne und zum Kochen bringen. Fügen Sie die sonnengetrocknete Tomatenmark und das Tomatenpüree hinzu und mischen Sie es gründlich. Nun leicht köcheln lassen, häufig für 10 - 15 Minuten umrühren und reduzieren, bis Sie die perfekte Passata haben.

Senden Sie Ihren Kommentar