Portionen

Für 4 Personen

Ein schnelles vegetarisches Nudelgericht, das sättigt und meine Kinder es lieben

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe zerkleinert
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Paprika, in Scheiben geschnitten
  • 1 Zucchini, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Oregano
  • 400 g Dose gehackte Tomaten
  • 1 TL Zucker oder Süßstoff
  • getrocknete Nudeln genug für 4 Personen

Methode

    1. Wasser in den Topf geben und zum Kochen bringen. Währenddessen in einer anderen Pfanne das Olivenöl erhitzen und die gehackte Zwiebel, den Knoblauch, die Paprika und die Zucchini dazugeben und 5 Minuten kochen lassen, bis die Zwiebel weich wird.
    2. Die gehackten Tomaten, den Oregano und den Zucker hinzufügen und aufkochen. Dann bedecken und sanft 15 Minuten köcheln lassen.
    3. Wenn die Pfanne Wasser gekocht hat, kochen Sie die Nudeln mit den Anweisungen.
    4. Die Nudeln abgießen und die Tomaten-Gemüse-Mischung dazugeben und zusammen mischen.
    5. Mit etwas Parmesan und Knoblauchbrot

Senden Sie Ihren Kommentar