Portionen

Für 4 Personen

Eine Tomaten-Mais-Salsa, die zu Nachos, Fajitas oder fast jedem Gericht passt!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe, zerkleinert
  • 1 mittlere rote Zwiebel, gewürfelt
  • Handvoll Koriander, gehackt
  • 1/2 Dose Zuckermais, abgetropft.
  • 1-2 Chilis (rot oder grün), entkernt und gewürfelt ½ Limette, entsaftet
  • 4-6 Tomaten, gewürfelt (oder eine 400g Dose gehackte Tomaten)
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Balsamico Essig
  • Salz und Pfeffer zu
  • Methode

In einer Schüssel den zerdrückten Knoblauch, die gewürfelten roten Zwiebeln, den gehackten Koriander und den Mais hinzufügen und vermischen.

    1. Geben Sie die Chilischote und den Limettensaft hinzu und mischen Sie noch einmal.
    2. Fügen Sie die Tomaten hinzu und rühren Sie dann das Olivenöl, Balsamico-Essig und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Noch einmal umrühren, um Zutaten gründlich zu vermischen.
    3. Schüssel bedecken und vor dem Servieren mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Senden Sie Ihren Kommentar