Portionen

Für 1 - 4 Gläser

Ein Remake auf ein anderes Rezept, das hat einen leichten Kick, für die Art von Person, die keine Artikel kaufen würde, die Stapelladungen enthält Chili's. Gut mit Schinken und Käse und Keksen für ein Teppich-Picknick vor Ihrer Lieblings-TV-Show.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 500 g rote Zwiebeln, fein geschnitten
  • 1 kg frische Tomaten, gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein geschnitten
  • 8 - 12 frische rote Chilis, grob gehackt
  • ein daumengroßes Stück Ingwer, geschält und gehackt
  • 250 g brauner Zucker
  • 150 ml Rotweinessig
  • 5 Kardamomsamen
  • 1/2 EL Paprikapulver

Zubereitung

    1. Alle Zutaten in eine große, schwere Pfanne geben und unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.
    2. 1 Stunde lang köcheln lassen. Blend Mischen Sie alle Zutaten mit einem Stabmixer, aber nicht so sehr, dass es zu einem Püree wird.
    3. Nach dem Kochen leicht kochen lassen, damit die Mischung dunkel, marmeladig und glänzend wird.
    4. In sterile Gläser geben und für die Nacht in den Kühlschrank stellen. Wird für 6 Wochen behalten.

Senden Sie Ihren Kommentar