Portionen

2 Portionen

Eine schnelle und einfache Pasta-Gericht.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 kleine Zwiebel
  • 300 g gehackte Tomaten
  • 160 g Speckwürfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 geriebene Karotten
  • 165 g Nudeln
  • bestreuen geriebener Käse

Methode

    1. Ausrüstung: Bratpfanne, Schneidmesser, Kochlöffel, Kochtopf, Spaghetti Löffel,
    2. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen, schneiden und würfeln. Dann einen Tropfen Öl in einer Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze vorheizen. Dann fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch für ungefähr 5-7 Minuten hinzu.
    3. Als nächstes den Speck würfeln und in die Pfanne geben. Bei schwacher Hitze ca. 10-15 Minuten kochen lassen. Dann raspeln Sie die Karotte und fügen Sie für die letzten 5 Minuten hinzu.
    4. Kochen Sie einen Topf mit Salzwasser und fügen Sie die Pasta oder Spaghetti kochen nach Paket. Nach dem Garen abtropfen lassen und auf einem Teller mit Tomaten-Speck-Sauce servieren. Mit einem Schuss Käse abschmecken.

Senden Sie Ihren Kommentar