Portionen

Für 4 Personen

Ein neuer Spin auf dem klassischen Apfel-Crumble, ideal für Naschkatzen!

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Füllung:
  • 5 mittelgroße Äpfel
  • Ca. 40 g Butterkeil
  • 5 gehäufte Dessertzonen hellbrauner weicher Zucker
  • ca. 150 g Karamellsauce / Dulce de Leche / ähnlich
  • Für den Belag:
  • 4oz / 113g weiche Butter
  • 5oz / 141g Mehl
  • 3oz / 85g ungesüßtes Müsli (optional - durch 85g Mehl ersetzen)
  • 4oz / 113g hellbrauner weicher Zucker
  • Eine Handvoll Fudge in ca. 1 / 2cm Würfel schneiden

Methode

    1. Ofen auf 180 vorheizen. Schälen, entkernen und in Scheiben schneiden die Äpfel in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Setzen Sie einen großen Topf und Deckel, während Sie das Karamell machen.
    2. In einer kleinen Pfanne den Butterkeil schmelzen und den Zucker unterrühren. Gut vermischen, bis die Mischung einer braunen Toffeesoße ähnelt. (Fügen Sie ein wenig mehr Zucker hinzu, wenn es in der Pfanne noch Butter zu geben scheint.)
    3. Gießen Sie diese Sauce über die Äpfel und lassen Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten lang oder bis sie weich sind. Entfernen Sie von der Hitze und decken Sie ab, bis der Belag gemacht ist.
    4. Um die Belag zu machen, würfel die Butter in eine große Rührschüssel. Fügen Sie das Mehl und das Müsli hinzu und zerkleinern Sie es mit den Fingern, bis es gut vermischt ist, fügen Sie dann den Zucker hinzu und wiederholen Sie den Vorgang, um feine Krümel zu bilden. Spoon Mit einem Schaumlöffel den Saft zurücklassen und die Hälfte der Apfelmischung in eine Auflaufform oder ein Puddingbecken geben. Auf eine großzügige Schicht Toffeesoße / Dulce de Leche geben und mit den restlichen Äpfeln bestreuen.
    5. Bedecken Sie die Äpfel mit etwa 2/3 der Belag, streuen Sie die Fudge-Würfel über eine gleichmäßige Abdeckung, dann mit der restlichen Streuselmischung oben.
    6. Backen bei 180 für ca. 30 Minuten oder bis der Belag braun ist und die Äpfel sprudeln. Köstlich heiß mit Eis serviert.

Senden Sie Ihren Kommentar