Zubereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach zu bedienen 1

Um ein schnelles vegetarisches Gericht zu machen, probieren Sie dieses scharfe Omelette. Sie können jedes Currypulver verwenden, das um den Lagerschrank herum hängen könnte

  • Vegetarier

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 475
  • Fett: 29 g
  • gesättigt: 15 g
  • Kohlenhydrate: 29 g
  • Zucker: 7 g
  • Faser: 5 g
  • Protein: 21 g
  • Salz: 1,4 g

Zutaten

  • 50 g griechischer Joghurt
  • kleiner Koriander, Blätter fein gehackt, Stiele vorbehalten
  • ½, entsaftetly-m

    Die gleiche Form, aber kleiner als ... t 1 EL

  • Butt-ErrButter wird gemacht wenn Milchsäureproduzierende Bakterien werden zu Sahne hinzugefügt und zu einem ... ½ ½ rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten

    1 kleine Knoblauchzehe, zerdrückt

  • ½ rote Chili (entkernt, wenn Sie es nicht zu heiß mögen), fein gehackt
  • 1 TL Currypulver
  • 2, geschlagen
  • Ei
  • Die ultimative Convenience-Essen, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und ...1

    tor-tee-ya

  • In Spanien ist eine Tortilla eine Art Omelette, mit Zutaten hinzugefügt - oft in Scheiben geschnitten gekocht ...Methode

    Mischen Sie den Joghurt mit der Hälfte der Korianderblätter, die Limette j dann, würzen und beiseite stellen.

Schmelzen Sie die Butter in einem (idealerweise mit einer Basis ein wenig kleiner als die Tortilla) bei mittlerer Hitze, fügen Sie die Zwiebel hinzu und braten Sie für 2-3 Minuten oder bis weich gemacht. Die Korianderstiele, den Knoblauch und die Chilis hinzufügen und weitere 2 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich, aber nicht gefärbt sind. Currypulver dazugeben und gut umrühren. Die geschlagenen Eier in die Pfanne geben und sobald es zu Ende geht, das Ei von den Seiten mit einem Spatel einziehen, so dass das ungekochte Ei die Lücken an der Seite füllen kann - dies stellt sicher, dass die Basis nicht überkocht, bevor die Oberseite hat einstellen.

  1. Zum Servieren die Tortilla 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und dann mit der Joghurtmischung bestreichen. Schieben Sie das Omelett auf die Oberseite, streuen Sie mit dem Rest der Korianderblätter und aufrollen, wenn Sie können die Ränder einkalkulieren. In zwei Hälften schneiden, servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar