Portionen

Für 12

Great South African Pudding / Tart. Habe es viele Male gemacht und es war immer ein Hit und das Rezept gefragt. Ideal für einen Braai und mit Eis servieren.

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community eingereicht. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • Für die Torte:
  • 3/4 Tasse grob gehackt und entsteint Datteln
  • 3/4 Tasse granulierter Zucker
  • 1 TL Bicarbonat Soda
  • 1 ¼ Tassen Mehl Mehl
  • 1 großes Ei geschlagen
  • 3 / 4 Tassen kochendes Wasser
  • 2 EL Margarine
  • 1 EL lauwarmes Wasser
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 Tasse grob gehackt Walnüsse und Peacan-Nüsse gemischt
  • 1/2 TL Salz
  • Für den Sirup:
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1 1/4 Tasse granulierter Zucker
  • 1 TL Vanille-Essenz
  • 4 EL Margarine
  • 1/2 + Tasse guten Brandy

Methode

    1. Geben Sie 1/2 der Datteln, sieden Wasser, Zucker und marge in eine große Pfanne und zum Kochen bringen für 3-4 Minuten. Von der Hitze nehmen.
    2. Mischen Sie den Bi-Kohlenhydrat mit dem lauwarmen Wasser und fügen Sie es zu der Mischung hinzu, es sollte aufschäumen. Mehl und Backpulver in die Mischung sieben und die restlichen Datteln und Nüsse hinzufügen. Mischen Sie das Ei vorsichtig ein. Mischen Sie weiter, bis alle Zutaten gut zusammengemischt sind.
    3. Setzen Sie die Mischung in eine große quadratische Schüssel und backen bei 180C für ca. 40 Minuten. Inzwischen den Sirup machen!
    4. Der Sirup! Kochen Sie alle Zutaten außer dem Brandy für 2-3 Minuten kurz bevor Sie das Tart aus dem Ofen nehmen. Wenn Sie die Tarte aus dem Ofen nehmen, stecken Sie sie mit einer Stricknadel oder ähnlichem ein, um Löcher in die Tarte zu machen. Mischen Sie den Brandy mit dem Sirup und gießen Sie ihn sofort langsam über die Tarte, damit sich die Flüssigkeit in den Löchern und an den Seiten der Schüssel absetzen kann. Achten Sie darauf, nicht über die Seiten zu spritzen
    5. Lassen Sie etwas abkühlen, damit sich der Sirup in die Torte auflösen und dann mit Ice Cream

Senden Sie Ihren Kommentar