Zubereitung: 15 Min Koch: 1 Std. Einfach 4 Portionen

Werfen Sie eine vegane Dinnerparty im Herbst oder Winter? Backen Sie einen Kürbis mit einer herrlichen Füllung aus Reis, Fenchel, Apfel, Granatapfelkernen und Pekannüssen

  • Gesund
  • Vegetarisch
  • Vegan

Ernährung: Pro Portion

  • kcal: 693
  • Fett: 21g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 97g
  • Zucker: 10g
  • Faser: 9g
  • Protein: 20g
  • Salz: 1.3g

Zutaten

  • 1 mittelgroßer oder runder Kürbis (ca. 1kg)pump-kin

    Kürbisse sind die bekanntesten aller Winterkürbisse und werden am häufigsten mit Halloween assoziiert ...

  • 4 EL-ol-iv oylWahrscheinlich das am häufigsten verwendete Öl beim Kochen, wird Olivenöl aus frischen Oliven gepresst. Es ist ...

    100g Wildreis

  • 1 groß
  • Wie Marmite, Fenchel ist etwas, das Sie entweder lieben oder hassen - seine starke Anis Geschmack ... large 1

    bram-lee app-el

  • Ein großer, flacher Koch Apfel, grün im Aussehen, aber manchmal mit roten Flecken. Das Fleisch ...1, zested und entsaftet

    le-mon

  • Oval in Form, mit einer ausgeprägten Ausbuchtung an einem Ende, sind Zitronen eine der vielseitigsten Früchte ...1 EL

    feh-nell Samen

  • Ein getrockneter Samen, der kommt das Fenchelsamen, Fenchelsamen sehen aus wie Kreuzkümmel, nur grüner, ...½ TL Chili Flocken

    2 Knoblauchzehen, zerkleinert

  • 30g, geröstet und grob gehackt
  • Pee-Kan
  • Im Zusammenhang mit der Walnuss, Pekannüsse sind in Amerika heimisch, und wachsen in einem glänzenden, brown-rot ...1 große Packung, grob gehackt

    par-slee

  • Eines der omnipräsenten Kräuter in der britischen Küche, ist Petersilie auch beliebt in europäischen und ...3 EL

    ta-hee-nee

  • Auch bekannt als Tahina, ist diese fein gemahlene Paste aus geschälten und gerösteten Sesamsamen ...Granatapfelkernen, zu dienen

    Methode

  • Ofen auf 200C / 180C Lüfter / Gas 6. Schneiden Sie die Spitze von Kürbis oder Kürbis und verwenden Sie ein Metall Löffel, um die Samen auszusortieren. Beseitigen Sie alle prägnanten Stellen, aber behalten Sie die Samen für eine andere Zeit (siehe unsere). Den Kürbis auf ein Backblech legen, mit 2 EL Öl nach innen und außen einreiben und gut abschmecken. In der Mitte des Ofens 45 Minuten oder bis sie weich sind, mit dem "Deckel" an der Seite rösten.

Unterdessen spülen Sie den Wildreis gut und kochen Sie die folgenden Packungsanweisungen, dann auf einem Backblech ausgebreitet, um abzukühlen. Die Fenchelknolle und den Apfel in dünne Scheiben schneiden und dann über die Falte drücken. der Zitronensaft, damit sie sich verfärben.

  1. Erhitzen Sie die restlichen 2 EL Öl in einer Pfanne. Fry die Fenchelsamen und Chili Flocken, dann, sobald die Samen zu knallen beginnen, rühren & frac12; der Knoblauch und der Fenchel. Kochen Sie für 5 Minuten bis sie weich sind, dann mischen Sie durch den Apfel, Pekannüsse und Zitronenschale. Von der Hitze nehmen. Die Mischung zum gekochten Reis geben, dann die gehackte Petersilie unterrühren und würzen.

  2. Die Mischung in den gekochten Kürbis geben und 10-15 Minuten in den Ofen stellen, bis alles heiß ist. In der Zwischenzeit den restlichen Zitronensaft mit der Tahini, dem Rest des Knoblauchs und genug Wasser um einen Dressing zu machen. Serviere den Kürbis in der Mitte des Tisches, garniert mit Granatapfelkernen und Dressing.

Senden Sie Ihren Kommentar