Portionen

Für 4 Personen

Ein tolles gesundes Gericht geeignet für Gemüse, Veganer und Fleischesser gleichermaßen

Dieses Rezept wurde von der Good Food Community abgegeben. oder laden Sie Ihre eigenen Rezeptkreationen hoch. Bitte beachten Sie, dass alle Rezepte moderiert werden, aber nicht in der Good Food Küche getestet werden.

Zutaten

  • 1 EL grünes Öl
  • 1 große Karotte, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 große Stangensellerie, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
  • 1 rote Chili (wenn verwendet) fein gehackte oder 1 / 2-1tsp getrocknete Chili Flocken
  • 1 TL Tomatenpüree
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zimtstange oder Stück Cassia Rinde
  • 1 TL geräucherter Paprika
  • 1 TL Sojasauce
  • 1 400g Dose gehackte Tomaten
  • 1 Pfeffer, kleine Würfel
  • 100g je getrocknete Kidneybohnen, Aduki Bohnen und schwarze Augenbohnen, oder je 400g Dose, abgetropft
  • Handvoll gehackte Korianderblätter

Methode

    1. Bei Verwendung von getrockneten Bohnen, einweichen und kochen wie auf der Verpackung empfohlen, bevor Sie die Chili beginnen
    2. Fügen Sie die Karotte, Sellerie, Zwiebel, Knoblauch und frischen Chili, wenn Sie das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze und schwitzen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind, etwa 10 Minuten
    3. Fügen Sie Tomatenpüree hinzu und rühren Sie für 30 Sekunden, dann addieren Sie th E Kreuzkümmel, Koriander, Lorbeer und Zimt, geräucherter Paprika und getrockneter Chili, falls verwendet. Rühren Sie für eine Minute braten.
    4. Gehackte Tomaten, gehackte Paprika und Sojasauce hinzufügen, zum Kochen bringen, abdecken und bei schwacher Hitze 10-20 Min. Unter gelegentlichem Rühren lassen, bis das Gemüse durchgegart ist. Das Hinzufügen von Pfeffer bei diesem Schritt lässt ein bisschen knirschen. Wenn Sie es mehr gekocht mögen fügen Sie mit anderem Gemüse bei Schritt eins hinzu.
    5. Alle Bohnen hinzufügen, umrühren, zum Kochen bringen, abdecken und bei schwacher Hitze 10-15 Minuten kochen, bis die Bohnen heiß sind. Behalten Sie es im Auge, fügen Sie ein paar EL Wasser hinzu, wenn es etwas trocken ist.
    6. Geben Sie gehackte Korianderblätter hinzu und servieren Sie mit einem Klecks Sauerrahm und einfachem Reis.

Senden Sie Ihren Kommentar