Vorbereitung: 10 Min Koch: 10 Min. Einfach serviert 2 Ein klumpiger, füllender Salat voller Omega-3-Fettsäuren. Rollmops oder Sardinen können verwendet werden, oder für die weniger gewagte Koch, sind Sardinen in Dosen auch gut

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 387
  • Fett: 15g
  • gesättigt: 2g
  • Kohlenhydrate: 38g
  • Zucker: 17g
  • Faser: 2g
  • Protein: 27 g
  • Salz: 3,16 g

Zutaten

  • 250 g Charlotte Kartoffel (oder eine andere wachsartige Sorte), geviertelt
  • 1 kleine rote Zwiebel, fein gehackt
  • 6 kleine Gurken, in Scheiben geschnitten
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 TL Vollkornsenf
  • 3 EL fast fettfreie Frischkäse
  • 4 Rollmops

Methode

  1. Kochen Sie die Kartoffeln in kochendem Salzwasser für ca. 10 Minuten, bis sie weich sind, dann abtropfen lassen und etwas abkühlen lassen.

  2. Inzwischen die Zwiebel, Gurken, Essig, Senf und Frischkäse in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Fügen Sie die Kartoffeln hinzu, mischen Sie gut, teilen Sie zwischen zwei Platten auf, dann mit dem Fisch oben. Großartig mit einem grünen Salat auf der Seite.

Senden Sie Ihren Kommentar