Zubereitung: 10 Min Koch: 25 Min. Einfach zu servieren 2

Dieses gesunde, schmackhafte Gericht sorgt für einen wirklich guten Brunch - wenn Sie früher zum Frühstück essen, können Sie die Hälfte der Bohnen servieren.

  • Vegetarisch

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 550
  • Fett: 10g
  • gesättigt: 3g
  • Kohlenhydrate: 77g
  • Zucker: 28g
  • Faser: 19g
  • Protein: 28g
  • Salz: 0,5g

Zutaten

  • 2Ei

    Die ultimative Convenience Food, Eier sind Kraftpakete der Ernährung, mit Eiweiß und einem ... verpackt

Für die Bohnen

  • 500g Karton passata
  • 2 kleine, gevierteltun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil in unzähligen Rezepten. Native nach Asien ...

  • 1 medjool date, entsteint
  • 3 TL geräucherter Paprika
  • 1 TLBalsam-ick vin-ee-gah

    Echte Balsamico-Essig ist ein handwerkliches Produkt aus Modena, in der Emilia Romagna, Italien, ...

  • 400g Dose Bohnen, entwässert

Für die Fladenbrot

  • 100g Vollkornmehl
  • ½ Teelöffelbay-king pow-dah

    Backpulver ist ein Backtriebmittel, das häufig bei der Kuchenherstellung verwendet wird. Es ist aus einem Alkali ...

  • 100g Naturjoghurt

Methode

  1. Geben Sie die Passata in eine Küchenmaschine mit den Zwiebeln, Datteln und Paprika, und blitz bis zur völligen Glätte. In einer mittelgroßen Pfanne erhitzen, abdecken und 10 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen, um eine dicke breiige Soße herzustellen. Schmecken Sie, um sicherzustellen, dass die Zwiebel vollständig gekocht ist. Wenn nicht, einen Spritzer Wasser hinzufügen und etwas länger garen. Den Essig und die Bohnen einrühren und von der Hitze nehmen.

  2. Um das Fladenbrot zuzubereiten, geben Sie Mehl und Backpulver in eine Schüssel und rühren Sie den Joghurt ein, bis er weich ist. Auf eine leicht bemehlte Oberfläche geben und leicht kneten, bis alles Mehl in der Schüssel vollständig eingearbeitet ist. Halbe die Mischung und verflach jedes Stück zu einem groben Oval, mit deinen Händen oder einem Nudelholz, bis zu einer Dicke von zwei £ 1 Münzen. Schneiden Sie einige Male mit einem scharfen Messer durch die Mitte der Ovale, achten Sie dabei darauf, dass Sie keine Kante schneiden.

  3. Erhitzen Sie eine große, Antihaft-Pfanne, fügen Sie ein Fladenbrot und kochen für 1 min auf jeder Seite, bis fest und leicht aufgebläht, dann wiederholen Sie mit dem anderen. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit Wasser erhitzen und die Eier nach Belieben pochieren.

  4. Die Bohnen erwärmen und auf jedem Fladenbrot mit einem pochierten Ei und etwas schwarzem Pfeffer servieren.

Senden Sie Ihren Kommentar