Zubereitung: 10 Min Koch: 20 Min. - 25 Min. Einfach 4 Portionen Dieses wärmende, sparsame Familienessen dauert nur zehn Minuten. Probieren Sie es auch mit heiß geräucherten Forellen

Ernährung: pro Portion

  • kcal: 559
  • Fett: 42 g
  • gesättigt: 18 g
  • Kohlenhydrate: 34 g
  • Zucker: 4 g
  • Ballaststoffe: 3 g
  • Protein: 14 g
  • Salz: 1,47 g

Zutaten

  • 700g, in 3cm Würfel geschnittenpo-tate-oh

    Das weltweit beliebteste Wurzelgemüse, die Kartoffel gibt es in unzähligen Varianten. Ein Mitglied von ...

  • 1 klein, dünn geschnittenun-yun

    Zwiebeln sind unendlich vielseitig und ein wesentlicher Bestandteil unzähliger Rezepte. Native nach Asien ...

  • 25gButt-Err

    Butter wird hergestellt, wenn milchsäurebildende Bakterien zu Sahne hinzugefügt und ...

  • 200 g geräucherte Makrele
  • 2 EL gehackter Dill
  • 150 ml Doppelcreme
  • 100 ml Fischbrühe
  • 2 EL Rahmspinathors rad-ish

    Meerrettichwurzel ist größer als ein gewöhnlicher Rettich und hat einen scharfen, pfeffrigen Geschmack.

    Es ...

Methode

  1. Ofen auf 200C / 180C Gebläse / Gas 6. Kochen Sie die Kartoffeln und Zwiebeln in kochendem, gesalzenem Wasser für 6-7 Minuten bis fast zart. Gut abtropfen lassen. Eine 20 x 20cm große Auflaufform mit ein wenig Butter einfetten und die Kartoffeln darin arrangieren.

  2. Brechen Sie den Fisch in Stücke und entfernen Sie Haut und Knochen. Tuck die Stücke in und um die Kartoffeln, dann streuen Sie über den Dill. Sahne, Brühe und Meerrettich verquirlen und würzen. Pour über die Kartoffeln. Die restliche Butter darüber streichen und 20-25 Minuten goldgelb backen. Serve mit einem grünen Salat, wenn Sie möchten.

Senden Sie Ihren Kommentar